Siegener Schlosspark: Workshops und Infos am Tag der Gärten und Parks

(wS/red) Siegen 09.06.2017 | Zum Tag der Gärten und Parks des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe am Sonntag, 11. Juni 2017, bietet die Grünflächenabteilung der Universitätsstadt Siegen verschiedene Aktionen im Schlosspark sowie eine Führung durch den Erlebniswald Historischer Tiergarten an.

Besucherinnen und Besucher des Schlossparks haben im Bereich des Kräutergartens die Möglichkeit, sich über die Arbeit der Grünflächenabteilung zu informieren und an kostenlosen Workshops teilzunehmen. So können Interessierte beispielsweise um 12.00 Uhr mit Kräuterfachfrau Simone Gobrecht Blüten- und Kräutertee herstellen, um 13.30 Uhr „Sommerdufte Badekräuter“ bereiten und um 15.00 Uhr Kräuter- und Blütenöl ansetzen. Am Stand gibt es außerdem Pesto und Kräuterlimonade zum Probieren, daneben wird eine Auswahl an Kräutersalzen und Dessertzucker zum Kauf angeboten.

Die Führung im Erlebniswald Historischer Tiergarten findet um 15.00 Uhr mit Stadtförster Jan Marc Heitze statt. Treffpunkt ist der Wanderparkplatz am Ende des Güterweges.

Siegener Schlosspark: Workshops und Infos am Tag der Gärten und Parks (Foto: Stadt Siegen)

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier