Stefan Dax neuer Sportlicher Leiter des TSV Weißtal

(wS/red) Wilnsdorf-Gernsdorf 13.07.2018 | Nach der Trainersuche konnte der TSV Weißtal eine weitere Baustelle schließen: Die Suche nach einem Sportlichen Leiter ist beendet und wird von einem alten Bekannten, der im Umfeld sehr geschätzt wird, besetzt: Stefan Dax ist der Mann, der ab sofort über das sportliche Geschehen wacht und dieses weiterentwickelt.

Das Amt des Sportlichen Leiters hatte zuletzt Alfonso Rubio-Doblas in Personalunion mit seinem Traineramt inne gehabt. Wiederum dessen Vorgänger René Neuser war maßgeblich an der Verpflichtung von Stefan Dax beteiligt: „Ich habe Stefan, der ja, genau wie ich, in Wilden wohnt, mal lose kontaktiert und Stefan hatte sofort Interesse, dieses Amt auszuüben, was im kompletten Vorstand auf sehr große Zustimmung gestoßen ist.“ Neuser selbst wird dem TSV auch weiterhin erhalten bleiben und Dax in seiner Funktion unterstützen: „Besprochen ist, dass wir die vielfältigen Aufgaben der Sportlichen Leiter auf mehrere Schultern verteilen und wirklich weg war ich in den Monaten, in denen ich das Amt nicht mehr offiziell inne hatte, ja auch nicht. Ich bleibe dem TSV auf jeden Fall erhalten und freue mich, Stefan tatkräftig unterstützen zu können.“

Stefan Dax, der lange bei den Schneeweißen als Trainer im Junioren- und Seniorenbereich (u.a. als Trainer der Ersten Mannschaft, die damals noch in der Westfalenliga beheimatet war) tätig gewesen ist, freut sich auf seine neue Aufgabe: „Das Traineramt kommt für mich nicht mehr in Frage, aber die Aufgabe des Sportlichen Leiters finde ich sehr interessant. Ich habe das Geschehen rund um den Henneberg über die Jahre immer verfolgt und freue mich, jetzt wieder beim TSV, der mir sehr ans Herz gewachsen ist, tätig zu sein.“ Den eingeschlagenen Weg mit talentierten Spielern aus dem Jugendbereich weiterzugehen, daran will Dax festhalten. „Wir wollen es schaffen, möglichst viele der Jugendlichen, die wir ausgebildet haben, im Seniorenbereich zu integrieren, zudem wollen wir auch das Scouting im Seniorenbereich intensivieren. Ich bin heiß auf die Aufgabe und werde in den kommenden Tagen Gespräche mit den Trainern und auch den Spielern suchen.“ Einen aktuellen Eindruck verschafft sich der neue Sportliche Leiter momentan beim FMR – Cup, den der TSV am Henneberg veranstaltet.

Stefan Dax neuer Sportlicher Leiter des TSV Weißtal (Symbolfoto: Karin Schmidt / pixelio.de)

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier