Pedelec-Fahrer kollidiert mit Omnibus

(wS/red) Siegen 24.06.2019 | E-Biker fährt in Bus

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pedelec und einem Omnibus ist es am Samstagnachmittag (22.06.2019) auf der Kreuzung „Koch’s Ecke“ gekommen. Ein 38-jähriger Pedelec-Fahrer bog von der Koblenzer Straße nach links in Richtung Spandauer Straße ab und stieß im Kreuzungsbereich mit der Frontscheibe eines ihm entgegenfahrenden Busses zusammen. Durch den Aufprall stürzte der Zweiradfahrer und zog sich leichte Verletzungen zu, die in einem Krankenhaus versorgt wurden.

An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in der geschätzten Höhe eines mittleren vierstelligen Euro-Betrages. Für die Dauer der Unfallaufnahme sperrte die Polizei vorübergehend den Kreuzungsverkehr. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Symbolfoto: wirSiegen

Anzeige/Werbung –
Online Werbung auf wirSiegen.de – Infos hier