Opel-Fahrer kommt vom Weg ab: Feuerwehr bringt ihn wieder zurück in die Spur

(wS/red) Eiserfeld 29.09.2020 | Gegen 10:30 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer technischen Hilfeleistung nach Eiserfeld in die Gartenstraße alarmiert. Ein Opel-Fahrer beabsichtige aus seiner Einfahrt hinauszufahren, als er von dem Weg abkam und auf eine Wiese mit Schräglage fuhr.

Zunächst sicherte die Feuerwehr das Fahrzeug vor dem Abrutschen ab, um anschließend mit weiteren Gerätschaften den Opel wieder auf den richtigen Weg zu bringen. Der Fahrer blieb unverletzt und auch an dem PKW entstand kein nennenswerter Sachschaden.

Fotos: M. Groß / wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier