Zwei Einbrüche am Dienstagmorgen – Haus in Siegen und Wohnung in Kreuztal aufgebrochen

(wS/ots) Siegen/Kreuztal 13.04.2022 | Am Dienstagmorgen (12.04.2022) ist es zu Einbrüchen in Siegen und Kreuztal gekommen.

Zwischen 04:00 Uhr und 07:30 Uhr brachen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Häuslingstraße in Siegen ein. Der oder die unbekannten Täter verschafften sich über die Terrassentür Zutritt zum Objekt. Im Inneren durchwühlten sie zahlreiche Schränke und Schubladen. Ob etwas entwendet wurde, ist bislang unklar.

Ein wenig später, zwischen 08:30 Uhr und 11:15 Uhr, brachen unbekannte Täter in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Roonstraße in Kreuztal ein. Sie hebelten die Wohnungstür auf und durchwühlten ebenfalls Schränke und Schubladen. Nach ersten Erkenntnissen verließen sie die Wohnung mit einem vierstelligen Bargeldbetrag.

Das zuständige Kriminalkommissariat hat die Ermittlungen bereits übernommen. Hinweise nimmt die Polizei Siegen unter der 0271/7099-0 entgegen.

Symbolfoto: wirSiegen.de

 

570 Gesamtansichten 2 Aufrufe heute