Autoren-Archive: Marcel Groß

Diakonie Klinikum dankt Hubert Becher

Geschäftsführer nach 13 Jahren offiziell in den Ruhestand verabschiedet – Neue Aufgabe als Ortsbürgermeister von Katzwinke (wS/red) Siegen 27.09.2019 | Als Gastredner über die Welt von morgen ist Unternehmer und Autor Jörg Heynkes ein viel gefragter Mann. Sein Besuch in der Cafeteria des Diakonie Klinikums Jung-Stilling in Siegen war für den Referenten aus Wuppertal jedoch nicht nur wegen der Örtlichkeit ...

Weiterlesen »

Mit Papier, Pappe und Stift zum eigenen Buch

Die Norwegerin Sissel Horndal zeigt Kindern und Jugendlichen, wie sie ihr eigenes Buch gestalten können. Die Anmeldung ist ab dem 1. Oktober im Rahmen der Ferienspiele Bad Berleburg möglich. (wS/red) Bad Berleburg 27.09.2019 | Kreativität und Lust am Zeichnen, Malen und Basteln sind die besten Voraussetzungen für einen Workshop in Bad Berleburg am 15. Oktober. Dann ist die norwegische Künstlerin, ...

Weiterlesen »

Interkulturelles Fest: Hilchenbach ist bunt

(wS/red) Hilchenbach 27.09.2019 | Schon lange leben wir in kultureller Vielfalt, welche sich durch unterschiedliche Religionen, Traditionen und Sprachen auszeichnet und ein fester Bestandteil unserer Gesellschaft ist. Dabei bringt das Leben in kultureller Vielfalt auf der einen Seite Herausforderungen mit sich, auf der anderen Seite aber auch wertvolle Potenziale – Damit diese unterschiedlichen Perspektiven sich gegenseitig ergänzen und Vielfalt zu ...

Weiterlesen »

Herbstübung der Stadtfeuerwehr Kreuztal

(wS/red) Kreuztal 27.09.2019 | Die Stadtfeuerwehr Kreuztal führt am Samstag, den 28.09.2018 von 9.00 bis 12.00 Uhr ihre diesjährige Herbstübung auf dem Gelände der Firma Umweltservice Lindenschmidt in Kreuztal-Krombach durch. Alle Einheiten der Feuerwehr Kreuztal und Teile der DRK-Bereitschaft Kreuztal werden im Rahmen dieser Großübung die Zusammenarbeit und Koordination mehrerer Einsatzabschnitte proben. Ebenfalls soll das Zusammenwirken der Einsatzleitung mit den ...

Weiterlesen »

„Minimalinvasive Verfahren“: Neue Wasserleitungen für die Ahornstraße in Neunkirchen

(wS/red) Neunkirchen 27.09.2019 | In den vergangenen Jahren war es in der Ahornstraße in Neunkirchens Ortsteil Struthütten mehrfach zu Rohrbrüchen gekommen. Um die Situation nachhaltig zu entspannen und alles auf den neuesten technischen Stand zu bringen wurde die komplette Hauptleitung auf einer Länge von etwa 400 Metern erneuert. Derzeit laufen die Arbeiten an den Hausanschlüssen. Auch sie sind in die ...

Weiterlesen »

Teamchallenge zum Auftakt

Gemeinsam zu guten Lösungen: das Azubiseminar von SIEGENIA (wS/red) Wilnsdorf 27.09.2019| Beim diesjährigen Azubiseminar von SIEGENIA, das Mitte September in Bad Marienberg stattfand, waren Kreativität, Out-of-the-box-Denken und gemeinsames Anpacken gefragt, denn auf die 29 teilnehmenden Auszubildenden – davon 20 vom Hauptstandort des Unternehmens in Niederdielfen – wartete eine pfiffige Challenge: Innerhalb weniger Stunden sollte in Teamarbeit ein flugtauglicher Zeppelin gebaut ...

Weiterlesen »

Ein Fall für „Die drei Herren“ – das Puppenschloss Hörspiellesung – im Technikmuseum Freudenberg

(wS/red) Freudenberg 26.09.2019 | Mit flammendem Herz, rauchendem Hirn und nonchalantem Biscuit-Humor durchdringenden die drei Wahl-New Yorker auch die verwobensten Netze des Verbrechens. Als vierte Meinung lassen die 3 Herren bei ihren Ermittlungen nur die von „Sherlock Holmes“ gelten. Der glaubt zwar nur, der Meisterdetektiv selbst zu sein, kann es in puncto Spürsinn aber durchaus mit Holmes aufnehmen. Hauptspielort ist ...

Weiterlesen »

Engagement für den bundesweiten Hochschulbau

(wS/red) Siegen 25.09.2019 | Der Siegener Uni-Kanzler Ulf Richter ist neuer Vorsitzender des bundesweiten Kanzlerarbeitskreises „Hochschulbau“. Dabei handelt es sich um einen Arbeitskreis der Vereinigung der Kanzlerinnen und Kanzler der Universitäten Deutschlands. Welche Aspekte des Hochschulbaus sind für die deutschen Universitäten von länderübergreifender Bedeutung? Wie lässt sich der Modernisierungsstau im Hochschulbereich abbauen? Und wie können bei Bau- und Sanierungsprojekten die ...

Weiterlesen »

Immer sicher im Sattel: Senioren erhalten Tipps beim „E-Bike-Training“

(wS/red) Wilnsdorf 25.09.2019 | Hilfreiche Tipps und Tricks gab es jetzt für 15 Teilnehmer beim ersten E-Bike-Kurs auf dem Rathaus-Vorplatz in Wilnsdorf. Jutta Schmidt von der Senioren-Service-Stelle Wilnsdorf und Mareike Oertel, Klimaschutzmanagerin der Gemeinde Wilnsdorf, hatten das Fahrsicherheitstraining in Zusammenarbeit mit dem Kreis Siegen-Wittgenstein, der Kreispolizeibehörde, dem ADFC Siegen-Wittgenstein und der Verkehrswacht Siegerland-Wittgenstein organisiert. Die Veranstaltung war Teil der Europäischen ...

Weiterlesen »

Sanierung der Schlossmauer: Dritter Bauabschnitt nähert sich der Fertigstellung

(wS/red) Siegen 25.09.2019 | Die Sanierung der Schloss- und Wehrmauern am Oberen Schloss ist in vollem Gange: Rund 1.630 Quadratmeter Mauerwerk im südlichen Schlosspark unterhalb des Musikpavillons setzen Bauarbeiter derzeit instand. Begonnen hatten die Arbeiten am dritten von insgesamt acht Bauabschnitten im März 2019. Noch bis voraussichtlich Ende November entfugen dort die Bauarbeiter das Mauerwerk, ersetzen defekte Steine, säubern die ...

Weiterlesen »