Erndtebrück

Gemeinsam sammeln für den guten Zweck

Im Zuge der Straßensammlung griffen (v. l.) Hauptfeldwebel Karsten Schneider, Major Jens Balsliemke,  der Bürgermeister der Edergemeinde, Henning Gronau, der Standortälteste des Luftwaffenstandortes Erndtebrück, Oberst Lars Hoffmann, und der Geschäftsführer des Volksbundes in der Kreisgruppe SiegenWittgenstein, Stabsfeldwebel Erhard Lauber gemeinsam zur Sammelbüchse.

Garnison und Gemeinde unterstützen die Sammlung des Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge e. V. (wS/red) Erndtebrück 11.11.2016 | Gerade sind die Soldatinnen und Soldaten des Luftwaffenstandortes Erndtebrück wieder mit den Sammelbüchsen des „Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge e. V.“ im Zuge der jährlichen Straßensammlung unterwegs. Unterstützend greifen der Bürgermeister der Edergemeinde, Henning Gronau sowie der Standortälteste des Luftwaffenstandortes Erndtebrück, Oberst Lars Hoffmann, und der ...

Weiterlesen »

Schlehenfeuer: Fred Feuerstein und das Geheimnis der falschen Oliven

Schlehen sehen zwar appetitlich aus, sind aber erst nach dem ersten Frost zu genießen. Der saure-bittere Geschmack rührt von den in den Früchten enthaltenen Gerbstoffen her. Die werden zum größten Teil abgebaut, wenn das Thermometer unter den Gefrierpunkt fällt. (Foto: Pixabay)

Ein Gastbeitrag von Jürgen Heimann (wS/jh) Siegen-Wittgenstein 03.11.2016 | Schon Familie Feuerstein wusste die blauen runden Dinger zu schätzen. Zumindest legen entsprechende Funde in neolithischen Feuchtbodensiedlungen den Schluss nahe, dass diese Kernobstart bereits den Jungsteinzeitlern nicht unbekannt war. Mit daraus gewonnener Marmelade bestrichen hat eine kross gebratene Höhlenbärenkeule damals bestimmt gleich doppelt so gut geschmeckt. Um sich Wilmas Gekeife erträglich ...

Weiterlesen »

Fahrer verstirbt bei schwerem Verkehrsunfall

unfallfrohnhausen3

(wS/ots) Erndtebrück 01.11.2016 | In den frühen Morgenstunden an Allerheiligen kam es zu einem tragischen Verkehrsunfall auf der Bundesstraße B 62 zwischen Schameder und Erndtebrück. Gegen 04:05 Uhr befuhr ein 29jähriger Mann mit einem blauen Pkw Seat Leon mit Siegener Kennzeichen die Bundesstraße B 62 zwischen den Ortschaften Schameder und Erndtebrück. Nach einer langen Geraden kam der Pkw in einer langgezogenen ...

Weiterlesen »

Ein Satz mit „X“ – Die Pilzsaison fällt aus

Wo das Mädel die Schirmpilze wohl gefunden hat?  Im Fotoarchiv. Foto: Lutz Kadner/pixelio.de4

Tote Hose an der Schwammerl-Front Ein Gastbeitrag von Jürgen Heimann (wS/jh) Siegen-Wittgenstein 24.10.2016 | Sie sind da, aber nicht hier. Vielleicht ist es aber auch umgekehrt. Trauen sich nicht an die Oberfläche und fristen ein unterirdisches Dasein. Was die Pilzsammler zur Verzweiflung treibt. Die haben in diesem Jahr ganz schlechte Karten und blicken in die Röhre, aber nicht in die eines ...

Weiterlesen »

Falk Heinrichs begrüßte Bürgerbusverein und Feuerwehrleute aus Erndtebrück im Landtag

:  Im Landtag NRW begrüßte Falk Heinrichs (SPD-MdL) jetzt u.a. Mitglieder des Bürgerbusvereins und der Feuerwehr aus Erndtebrück.

(wS/Red) Erndtebrück/Düsseldorf 20.10.2016 | Zahlreiche Mitglieder des Bürgerbusvereins und der Feuerwehr aus Erndtebrück besuchten jetzt gemeinsam mit ihrem Bürgermeister Henning Gronau den Landtag in Düsseldorf. Darüber hinaus konnte Falk Heinrichs, heimischer SPD-Landtagsabgeordneter, auch einige Gäste aus Bad Berleburg und Hilchenbach begrüßen. In einer lebhaften Diskussion mit Falk Heinrichs ging es u.a. um das vom Landtag vor einiger Zeit beschlossene neue Gesetz ...

Weiterlesen »

Bahnübergang beschädigt! Unfallflucht mit 5.000 Euro Schaden

Symbolfoto: M.Groß

(wS/ots) Erndtebrück-Birkelbach 18.10.2016 | In der Zeit von Montagabend (17.10.2016) bis Dienstagmorgen (18.10.2016) beschädigte ein unbekanntes Fahrzeug den Schlagbaum des Bahnübergangs auf der Landstraße. Dieses Fahrzeug fuhr offensichtlich von Aue kommend in Richtung Womeldsdorf und krachte gegen den sich senkenden Schlagbaum. Dabei brach der Schlagbaum aus seiner Befestigung. Es entstand ein Schaden von rund 5.000 Euro. Das Bad Berleburger Verkehrskommissariat ermittelt ...

Weiterlesen »

Ausbildungsinspektion unter neuer Führung

Oberstleutnant Mirko Naumann übernimmt die Führung der Einsatzführungsausbildungsinspektion 23

Oberstleutnant Mirko Naumann folgt auf Oberstleutnant Nicolas Loerkens (wS/bw) Erndtebrück 14.10.2016 | Am Luftwaffenstandort Erndtebrück übertrug der Leiter des Lehr- und Verfahrenszentrum (LVZ), Oberstleutnant Leif Nielsen, kürzlich im Zuge eines feierlichen Appells die Führung der Einsatzführungsausbildungsinspektion 23 von Oberstleutnant Nicolas Loerkens an Oberstleutnant Mirko Naumann.  „Excellent job – well done!“ „Unsere gemeinsame Zeit war leider sehr kurz – zu kurz wie ich ...

Weiterlesen »

Lappen weg! Betrunkener rammt parkenden Pkw

Symbolbild

(wS/ots) Erndtebrück 09.10.2016 | Am Samstagabend, gegen 21 Uhr, befuhr ein 33-jähriger Pkw-Fahrer die Dorfstraße in Benfe in Fahrtrichtung Erndtebrück. Mit seinem Wagen rammte er einen dort abgestellten Pkw. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten einen deutlichen Alkoholgeruch in seiner Atemluft fest. Auf der Polizeiwache wurde dem jungen Mann eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Beide Pkw waren nach dem Zusammenstoß nicht ...

Weiterlesen »

Mit Alkohol am Steuer erwischt

Symbolfoto: M.Groß / wirSiegen.de

(wS/ots) Erndtebrück 24.09.2016 | In der Samstagnacht wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle ein 49-jähriger polnischer Autofahrer mit Alkohol erwischt. Gegen 01:30 Uhr überprüften Polizeibeamte den 49-jährigen in Erndtebrück-Schameder. Der Fahrer hatte eine deutliche Alkoholfahne. Der vor Ort durchgeführte Alkoholtest bestätigte: der Mann war deutlich alkoholisiert. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Zudem wurde ihm die Weiterfahrt untersagt. Nach Zahlung einer sogenannten Sicherheitsleistung wurde ...

Weiterlesen »

Schwer verletzter Motorradfahrer in Erndtebrück

Symbolfoto: M.Groß / wirSiegen.de

(wS/ots) Erndtebrück 24.09.2016 | Am Freitag kam es in Erndtebrück-Balde im Einmündungsbereich Bundesstraße B 62 und Bundesstraße B 480 zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Gegen 16:50 Uhr missachtete nach bisherigem Kenntnisstand eine 31-jährige Pkw-Fahrerin aus Bad Berleburg, die die B 480 befuhr und an der Einmündung auf die B 62 in Richtung Erndtebrück abbiegen wollte, die ...

Weiterlesen »