Kreuztal

VIDEO: Lkw mit tonnenschweren Betonteilen umgestürzt

2017-02-07_Wenden_Sattelzug umgestürzt_Foto_Hercher_02

(wS/red) Wenden 07.02.2017 | Ein polnischer LKW-Fahrer beabsichtige die A4 in Richtung Wenden zu verlassen. Laut ersten Angaben der Polizei vor Ort verlor der 55-jährige Fahrer im Kurvenbereich durch nicht angepasste Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug (wir berichteten). Beitrag & Kamera: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de . Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

Weiterlesen »

Einbruch in TV- und Radiogeschäft

Foto: Igelsböck Markus - .IM  / pixelio.de

(wS/ots) Kreuztal 06.02.2017 | Am Freitagabend bzw. in der Nacht zu Samstag drangen Unbekannte von der Gebäuderückseite her in ein unmittelbar an der Hagener Straße gelegenes TV- und Radiogeschäft ein und entwendeten dort zahlreiche Fernsehgeräte und Digitalradios von beträchtlichem Wert. Zeugen, denen im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des betroffenen TV- und Radiogeschäfts aufgefallen sind, werden gebeten, sich beim ...

Weiterlesen »

LKW-Fahrer verliert Kontrolle: Autobahnabfahrt komplett gesperrt

WhatsApp Image 2017-02-06 at 13.44.50

(wS/red)  Wenden 06.02.2017| Ein polnischer LKW-Fahrer beabsichtige die A4 in Richtung Wenden zu verlassen. Laut ersten Angaben der Polizei vor Ort verlor der 55-jährige Fahrer im Kurvenbereich durch nicht angepasste Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug, die Ladung, Betonteile, konnten durch die Sicherungsseile nicht mehr gehalten werden wodurch das komplette Gespann auf die Seite kippte und auf der Gegenfahrbahn zum Liegen ...

Weiterlesen »

„Glas-Wasser-Trickdiebe“ – Haftrichter schickt Festgenommene in Untersuchungshaft

Symbolfoto: Thorben Wengert / pixelio.de

Polizei sucht weitere Geschädigte (wS/ots) Siegen-Wittgenstein 03.02.2017 | Am Mittwoch berichteten wir, dass in Siegen zwei aus Osteuropa stammende Trickdiebinnen vorläufig festgenommen worden waren. Die beiden jungen Frauen waren dringend verdächtig, zuvor im Raum Erndtebrück und Bad Berleburg Diebstähle aus Wohnungen begangen zu haben. Als Modus operandi hatten die beiden Frauen dabei den sogenannten Glas-Wasser-Trick angewandt, mittels dessen sie sich vornehmlich ...

Weiterlesen »

TuS Ferndorf verpflichtet Michelin Celestin

(Foto: TuS Ferndorf)

(wS/red) Kreuztal 03.02.2017 | Der TuS Ferndorf hat den Franzosen Michelin Celestin für den rechten Rückraum verpflichtet. Der 31 jähriger Franzose, der auf Basis einer Ausnahmeregel des DHB bereits am vergangenen Wochenende beim Salming Cup für den TuS zum Einsatz kam, hinterließ hierbei einen sehr guten Eindruck. Der auf Französisch Guayana geborene Linkshänder soll den noch verletzten Lucas Schneider auf dessen Rückraum-Position ...

Weiterlesen »

Springlehrgang mit mehrfachem Nationenpreisreiter Peppi Dahlmann

Springlehrgang mit mehrfachem Nationenpreisreiter Peppi Dahlmann (Foto; Verein)

(wS/red) Kreuztal 01.02.2017 | Zur Vorbereitung auf die neue Turniersaison fand am vergangenen Wochenende auf der Reitanlage des Reit- und Fahrverein Kindelsberg in Kreuztal wieder ein Springlehrgang mit Franz-Josef „Peppi“ Dahlmann statt. Insgesamt 28 Reiterinnen und Reiter konnten von dem großen Erfahrungsschatz des mehrfachen Nationenpreisreiters profitieren. Die Galoppsprünge des eigenen Pferdes einzuschätzen, um dadurch in einer Distanz zwischen zwei Sprüngen ...

Weiterlesen »

Inge Meinhardt neues Ehrenmitglied im SGV Buschhütten

„Neues Ehrenmitglied“
Inge Meinhardt

(wS/red) Kreuztal 31.01.2017 | 84 Mitglieder konnte der 1. Vorsitzende Lothar Schneider kürzlich zur Jahreshaupt-versammlung des SGV Abteilung Buschhütten im Clubraum der örtlichen Turn- und Festhalle begrüßen. Auch zu Gast war Udo Reik-Riedesel, Vorsitzender des SGV-Bezirks Siegerland. Er überbrachte Grüße aus Arnsberg und dem SGV Bezirk Siegerland. Der Mitgliederstand ist von 315 auf 309 leicht gesunken. Auf Vorschlag des Vorstands ...

Weiterlesen »

Einbrecher entwenden Bargeld, Schmuck und eine Spiegelreflexkamera

Symbolfoto: polizei-beratung.de

(wS/ots) Kreuztal 26.01.2017 | Unbekannte verschafften sich am Mittwochabend zwischen 18 und 22 Uhr gewaltsam Zutritt zu einem Wohnhaus in Kreuztal-Bockenbach in der Straße „Attenbach“. Die Einbrecher betraten sämtliche Räume und durchwühlten alle Schränke. Entwendet wurden Bargeld, Schmuck sowie eine Spiegelreflexkamera. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Tatortes beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Siegener ...

Weiterlesen »

„Sprache“ als Schlüssel zur Integration

2017-01-26_Kreuztal_Experten-Workshop zur Erstellung des Kreuztaler Integrationskonzeptes_Foto_Stadt Kreuztal_01

Experten-Workshop zur Erstellung des Kreuztaler Integrationskonzeptes (wS/red) Kreuztal 26.01.2017 | Die Stadt Kreuztal versteht die Zuwanderung von Menschen mit Migrationshintergrund und deren Integration als eine auf Dauer angelegte Aufgabe von Bund, Land und Kommune. In diesem Zusammenhang erstellt die Stadt Kreuztal derzeit ein Integrationskonzept. Ziel des Konzeptes ist es, Integration noch besser koordinieren und vernetzen zu können. Um die Einbindung unterschiedlicher ...

Weiterlesen »

Polizei warnt vor falschen Polizisten am Telefon

Warnhinweis "Enkeltrick"! Erneut mehrere Fälle versuchter Betrügereien (Symbolbild: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de)

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 25.01.2017 | Die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein warnt vor falschen Anrufern, die sich am Telefon als Polizisten ausgeben und ihre Opfer nach Vermögenswerten ausfragen. Sie rufen beispielsweise unter der Notruf-Nummer 110 an. Durch das sogenannte „Spoofing“, ein technisches Verfahren, ist es den Betrügern möglich, eine andere Telefonnummer beim Angerufenen erscheinen zu lassen. Das Opfer spricht dann mit einem vermeintlichen Polizeibeamten, der ...

Weiterlesen »