Kreuztal

Unbekannte drangen in Einfamilienhaus ein

(wS/ots) Kreuztal-Eichen 12.12.2016 | Am Freitag (09.12.2016) in der Zeit zwischen 16.25 Uhr und 18.25 Uhr drangen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Straße „Im Wiesental“ ein. Die Einbrecher kletterten auf einen Balkon und brachen die Tür auf. Im Haus durchstöberten sie die Schränke und entwendeten Bargeld, Laptops und Handys. Allein der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Das Siegener ...

Weiterlesen »

Einbruch in Wohnhaus in Ferndorf

(wS/ots) Kreuztal-Ferndorf 09.12.2016 | Am Donnerstag (08.12.2016) in der Zeit von 07.00 Uhr bis 18.30 Uhr drangen Unbekannte in ein Haus an der Schlesischen Straße ein. Die Einbrecher hebelten ein Fenster auf und kletterten in das Haus. Dort beschädigten sie weitere Zwischentüren und durchsuchten alle Räume nach Bargeld. Der Gesamtschadenshöhe liegt bei mehreren hundert Euro. Das Siegener Kriminalkommissariat 5 ermittelt ...

Weiterlesen »

Unbekannte drangen in Einfamilienhaus ein

(wS/ots) Kreuztal 08.12.2016 | Am Mittwoch (07.12.2016) in der Zeit von 14.30 Uhr und 18.15 Uhr drangen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Nordstraße ein. Die Einbrecher hebelten eine Terrassentür auf gelangten und so in das Haus. Dort durchsuchten sie in allen Räumen Schränke und Schubladen. An der Tür entstand ein Sachschaden im dreistelligen Bereich. Das Siegener Kriminalkommissariat 5 ermittelt und ...

Weiterlesen »

Arbeiter bei Unfall verletzt

(wS/ots) Kreuztal-Kredenbach 07.12.2016 | Am Mittwoch (07.12.0216) um 10.35 Uhr zog sich ein 33-Jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall in Kredenbach schwere Verletzungen zu. Der 33-Jährige war mit Wartungsarbeiten an einer Maschine in einem metallverarbeitenden Betrieb an der Marburger Straße beschäftigt. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Das Amt für Arbeitsschutz und ...

Weiterlesen »

Es gab viel zu bestaunen…

Ehrenmitgliedstreffen beim TV Germania Buschhütten (wS/red) Kreuztal-Buschhütten 07.12.2016 | Zum Ehrenmitgliedstreffen lädt der Vorstand des TVG Buschhütten einmal im Jahr alle seine Ehrenmitglieder, das sind Mitglieder die mindestens 50 Jahre Mitgliedschaft im TVG Buschhütten aufweisen können (hierbei wird ab dem 14 Lebensjahr gerechnet) immer am ersten Donnerstag im Dezember in die vereinseigenen Räumlichkeiten des TVG Buschhütten ein. Kulinarisch stand das ...

Weiterlesen »

Unfall im Chemieunterricht! Lehrerin schwer verletzt

(wS/ots) Kreuztal 05.12.2016 | Am heutigen Vormittag, um 10.23 Uhr, kam es zu einem Unfall im Chemieunterricht einer 7. Klasse der Realschule. Eine 61-jährige Chemielehrerin zog sich durch eine Verpuffung im Rahmen eines Versuchs schwere Verletzungen zu. Rettungskräfte lieferten sie in ein Krankenhaus ein. Die anwesenden Schüler blieben unverletzt.  

Weiterlesen »

SGV-Abteilung Buschhütten erhält Erste-Hilfe-Päckchen

(wS/red) Kreuztal-Buschhütten 01.12.2016 | Die BKK Achenbach Buschhütten überreichte der SGV-Abteilung Buschhütten mehr als zwanzig Stück Erste-Hilfe-Päckchen. Im Rahmen einer kleinen Übergabezeremonie wurden die Päckchen durch die BKK Achenbach Buschhütten, vertreten durch Herrn Tobias Weller, Teamleiter Marketing und Vertrieb, offiziell an den 1. Vorsitzenden Herrn Lothar Schneider überreicht. Lothar Schneider bedankte sich für diese sehr praktische Ausrüstung und Herr Tobias ...

Weiterlesen »

Batman ist auf Sprengstoffe, Selbstlaborate sowie Waffen konditioniert

(wS/red) Kreuztal 01.12.2016 | Seit dem 20.11.2016 verfügt die Firma Voss-Sicherheitsdienst in Kreuztal über einen geprüften Sprengstoffspürhund. Hierbei handelt es sich laut Angaben des Unternehmens um den einzigen Sprengstoffspürhund in Südwestfalen. „Rommel’s Batman“ wurde seit dem Frühjahr 2016 bei Sven Oliver Tönnesmann (Gebrauchshunde Dreiländereck) zunächst am Suchboard für die Konditionierung der verschiedensten Sprengstoffkomponenten sowie die Geruchsdifferenzierung von Verleitern ausgebildet. Daraufhin ...

Weiterlesen »

Gemeinsam gegen Einbrecher beim Fahndungs- und Kontrolltag der Polizei

Kreispolizeibehörde Olpe leistet regionalen Beitrag zum länderübergreifenden Sondereinsatz (wS/ots) Olpe 30.11.2016  Die Kreispolizeibehörde Olpe beteiligte sich am Dienstag, den 29. November am länderübergreifenden Fahndungs- und Kontrolltag, der im Rahmen der „Aachener Erklärung“ durchgeführt wurde. In dem Vertrag haben Deutschland, Belgien und die Niederlande eine intensive Zusammenarbeit bei der Bekämpfung international auftretender Einbrecherbanden vereinbart. Unterzeichnet wurde die Erklärung im Oktober von den ...

Weiterlesen »

Großkontrolle der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

2000 Fahrzeuge und über 150 Personen kontrolliert (wS/red) Siegen 30.11.2016 | In der sogenannten „Aachener Erklärung“ haben die Innenminister von Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Rheinland-Pfalz, der Bundesinnenminister, der Minister für Sicherheit und Justiz der Niederlande und der Minister der Finanzen des Königreichs Belgien beschlossen, gemeinsam gegen die Eigentumskriminalität vorzugehen. Insbesondere liegt der Fokus auf organisierten mobilen Täter, die sich auf Einbrüche ...

Weiterlesen »