Ja, nein, vielleicht – gemischte Gefühle vor Facebook treffen

wS/wf.   Kreuztal / Ferndorf  –   Ob nun „Flashmob“ oder „Party“, das geplante Treffen am 09.07.2011 am Ferndorfer Mc Donalds zu welchen in „Facebook“ aufgerufen wird beschäftigt die zuständigen Behörden Kreuztals. Inzwischen haben schon über 650 Facebook User ihr kommen angekündigt. Zwischen Verwaltung und der Polizei wurden erste Sondierungsgespräche geführt. Auch der Restaurantleiter der MC Donalds  Niederlassung in Ferndorf Oliver Textor hat Kontakt zu den Behörden aufgenommen. Sieht man dem Treffen bei den öffentlichen Behörden mit gemischten Gefühlen entgegen, freut sich Oliver Textor auf die Herausforderung.

Derzeit sieht es so aus, das das Treffen stattfinden kann. Kreuztals Bürgermeister Kiss hatte diese Woche zwar keine Zeit für ein Statement vor der Kamera, erklärt aber:  „ Die Stadt Kreuztal sieht derzeit keinen unmittelbaren Handlungsbedarf da die Veranstaltung auf einem Privatgelände stattfindet. Im Hintergrund ist man natürlich vorbereitet.“

Das die Stadt Kreuztal und die Polizei aber sensibel mit dem Thema umgeht zeigt, das am Donnerstag Ordnungsamt Mitarbeiter und Polizei die drei „Einlader“ zu einem gemeinsamen Termin getroffen haben um die Sachlage zu erörtern. Es geht um eventuelle Schadensersatzansprüche und vieles mehr. In vielen Orten bundesweit wurden solche Treffen untersagt.

Einfach wurde es Mark, Nico und Niels bei Facebook nun wirklich gemacht – mit nur 2 Klicks und ein wenig Text war das Treffen veröffentlicht und erfreut sich seitdem immer mehr Resonanz. Sicherlich gab es im Siegerland schon mal den ein oder anderen sogenannten „Flashmob“. Die Größenordnung, die am 09.07.2011 von der Teilnehmeranzahl erreicht wird, sprengt aber bisherige Veranstaltungen um ein Vielfaches.

Die drei hoffen nun, das der „Flashmob“ wie geplant friedlich durchgeführt werden kann. Eins sollte jedem klar sein –  auch wenn denn nun doch noch eine Absage erfolgt werden sich eine nicht unwesentliche Menge an jungen Menschen an dem Samstag den 09.07.2011 beim MC Donalds in Ferndorf treffen … zum Hamburger Essen …

 

 


Im O-Ton Hausleiter Oliver Textor
Foto: Tobias Sonnak

unser Erstbericht