Wenden: 3-jähriges Kind bei Verkehrsunfall verletzt

wS/po  –  Wenden, Heid  –  09.005.2012  –  Am Dienstagabend verletzte sich ein 3-jähriges Kind am Bein, als es im Wendener Ortsteil Heid gegen einen fahrenden Pkw lief.

Die 66-jährige Fahrerin des Pkw befuhr zuvor die Johann-von-Bever-Straße, als plötzlich vor ihrem Auto ein Kind die Fahrbahn überquerte. Dieses Kind kam noch unversehrt auf die andere Straßenseite.

Ein nachfolgendes 3-jähriges Mädchen lief hinter dem ersten Kind her und prallte gegen die Fahrerseite des Pkw der 66-Jährigen. Das Mädchen fiel zu Boden und erlitt einen Beinbruch. Es wurde von seinem Vater ins Krankenhaus gebracht.

Das betroffene Auto wurde nicht beschädigt.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]