Grundschule Eiserfeld bei Fußballturnier im Helsbachtal erfolgreich

wS/sp – Eiserfeld – Am Dienstag führte die Jugendabteilung des FC Eiserfeld bereits zum zehnten Mal ein Fußballturnier für alle Grundschulen der ehemaligen Stadt Eiserfeld durch. Bei herrlichem Fußball-Wetter fanden sich über 100 Kinder, verteilt auf sechs Mannschaften der Klassen 3 und sowie 4 Teams der Klassen 1 und 2, zum sportlichen Wettkampf auf dem Kunstrasenplatz im Helsbachtal ein.

Die Sieger beider Turniere wurden im Modus „Jeder gegen Jeden“ ermittelt. Bei den Erst- und Zweitklässlern, die mit Hin- und Rückrunde spielten, siegten die Schüler der Grundschule Eiserfeld I ungeschlagen vor ihrer zweiten Mannschaft, der Gosenbacher Grundschule und den Schülern der Hubenfeldschule.

Bei den Teams der dritten und vierten Klassen, jedoch in einer einfachen Punkterunde, sicherte sich ebenfalls die Grundschule Eiserfeld I ungeschlagen den Siegerpokal vor der Grundschule Gosenbach I. Dritter wurde die Hubenfeldschule II.

Alle Mannschaften wurden von den zahlreich erschienenen Fans, Mitschülern und Eltern lautstark angefeuert, die jederzeit sportlich faire Wettkämpfe zu sehen bekamen. Jeder Spieler erhielt eine Medaille und alle anwesenden Kinder wurden kostenlos mit Speisen und Getränken versorgt. Die beiden Siegerteams nahmen einen großen Wanderpokal mit nach Hause, den es im nächsten Jahr zu verteidigen gilt.

SchulturnierEiserfeld

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .