Tagesarchiv: 12. September 2013

"Faszination Sandstein" im Wilnsdorfer Rathaus

wS/wi  – Wilnsdorf – In einem übervollen Ratssaal eröffneten der Flammersbacher Künstler Helge Meiswinkel und seine Frau Susanne gemeinsam mit Bürgermeisterin Schuppler die aktuelle Ausstellung im Rahmen der Reihe „Kunst auf der Treppe“ im Wilnsdorfer Rathaus. Die Eheleute Meiswinkel führten mit einem beeindruckenden Bildervortrag in die Thematik ein. Bis zum 4. Oktober 2013 werden nun die Fotografien unter dem Titel ...

Weiterlesen »

15-Jähriger mit frisiertem Mofa unterwegs

wS/po – Gerlingen – Mit seinem laut röhrenden Auspuff machte ein 15-jähriger Rollerfahrer in dieser Woche in Gerlingen auf sich aufmerksam. Der Jugendliche aus Wenden fuhr dabei auf der Koblenzer Straße dreisterweise noch mit lautem Krach an einer Streifenwagenbesatzung vorbei. Die Polizeibeamten wendeten ihr Fahrzeug und fuhren hinter dem Roller hinterher, der ohne Probleme mit den Geschwindigkeiten der PKW innerhalb ...

Weiterlesen »

Kurse für 18 Sprachen bei VHS im Angebot

wS/si  – Kreis Siegen-Wittgenstein – Ob Japanisch in Kreuztal, Norwegisch in Hilchenbach, Schwedisch in Netphen oder Russisch in Erndtebrück: Ab dem 26. September starten die knapp 200 Sprachkurse der VHS des Kreises Siegen-Wittgenstein. Insgesamt werden 18 Sprachen im gesamten Kreisgebiet angeboten – darunter natürlich auch die „Klassiker“ wie Englisch und Business-Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch auf verschiedenen Niveaustufen.  Ein einwöchiger ...

Weiterlesen »

Polizei nimmt Handtaschenräuber fest

wS/ots – Kreuztal – Am Abend des 25. Juli 2013 kam es in Kreuztal zu einem versuchten Handtaschenraub. Zwei 15- und 16-jährige Mädchen aus Kreuztal befanden sich damals auf ihrem Weg von der Marburger Straße in Richtung einer Bushaltestelle an der Siegener Straße. Auf diesem Weg war ihnen der spätere Täter gefolgt. Im Bereich der Bushaltestelle hatte der Räuber dann ...

Weiterlesen »

Kontrolle: "Raser" erhält vierwöchiges Fahrverbot

wS/ots – Siegen-Wittgenstein – Bei einer Geschwindigkeitskontrolle der Polizei Siegen-Wittgenstein am Mittwoch, dem 11. September, in Bad Laasphe-Kunst auf der B 62 wurde ein Fahrzeugführer gemessen, der außerhalb der geschlossenen Ortschaft statt der zulässigen maximal 70 km/h mit Tempo 122 unterwegs war. Den Autofahrer erwarten nun vier Punkte in Flensburg, ein vierwöchiges Fahrverbot sowie eine deftige Geldbuße. Erfreulich hingegen aus ...

Weiterlesen »

Unfallflüchtiger hinterlässt 2500 Euro Schaden

wS/ots – Bad Laasphe – Eine 77-jährige Seniorin parkte ihren roten VW Polo am Mittwoch, dem 11. September, um 10.30 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Bad Laaspher Rathaus. Als sie nach eineinhalb Stunden zurückkam, stellte sie eine massive Beschädigung an ihrem Pkw fest. Der Unfallverursacher hatte sich jedoch unerlaubt vom Unfallort entfernt und die ältere Dame auf einem Schaden ...

Weiterlesen »

Diebesbande bricht nachts 17 PKW auf

wS/ots – Siegen – In der Nacht zu Mittwoch wurden zwischen 1.45 und 2.15 Uhr in Siegen-Weidenau auf dem Gelände eines an der Weidenauer Straße gelegenen Auto-Kundenzentrums insgesamt 17 PKW von bislang unbekannten Tätern gewaltsam aufgebrochen. Die Diebe entwendeten insgesamt 14 Navigationsgeräte vom Typ RNS 510 sowie ein Paar LED-Xenon-Frontscheinwerfer. Der von den Tätern angerichtete Beuteschaden beläuft sich auf rund ...

Weiterlesen »

Fahrzeug am Rande eines Fußballspiels beschädigt

wS/ots – Erndtebrück – Am Sonntag, dem 8. September, zwischen 14.45 und 15.10 Uhr wurde ein in der Straße „Am Sportplatz“ in Birkelbach geparkter schwarzer Ford Focus von einem anderem Fahrzeug beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Vor dem Hintergrund des zu diesem Zeitpunkt stattgefundenen Fußballspiels zwischen den Sportfreunden Birkelbach und dem VfL Bad Berleburg könnten zahlreiche Besucher ...

Weiterlesen »

Polizei nimmt Intensivtäter nach Einbruch und Verfolgung fest

wS/ots – Siegen – Ein der Polizei bereits seit langem und bestens bekannter Intensivtäter löste in der Nacht zu Mittwoch bei einem Einbruch in eine Siegener Firma die dort installierte Alarmanlage aus. Sogleich machten sich mehrere Streifenwagenbesatzungen der Weidenauer Wache auf ihren Weg zu der „Am Alten Stadtplatz“ gelegenen Firma, um den Einbrecher dort möglichst noch auf frischer Tat festzunehmen. ...

Weiterlesen »

Elf neue Auszubildende im Kreis begrüßt

wS/ks  – Kreis Siegen-Wittgenstein – Elf neue Auszubildende des Kreises Siegen-Wittgenstein hat Landrat Paul Breuer jetzt im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Kreishaus in Siegen begrüßt. Drei Auszubildende erlernen den Beruf der Verwaltungsfachangestellten. Darunter ist auch in diesem Jahr wieder eine junge Mutter, der die Kreisverwaltung eine Ausbildung in Teilzeit ermöglicht.  Fünf junge Frauen und ein junger Mann absolvieren die ...

Weiterlesen »