PKW rast in Baukran – Fahrer alkoholisiert

wS/BS – Freudenberg – Die Alkoholfahrt eines 22-jährigen Siegeners endete am Samstagmorgen gegen 4 Uhr jäh auf der Heisberger Straße. Der Mann war vermutlich mit hoher Geschwindigkeit mit seinem Golf unterwegs, als er in Höhe der Baustelle kurz vor Heisberg die Kontrolle über seinen Wagen verlor.

Der PKW prallte durch einen Bauzaun und mit hoher Wucht in die Stützpfeiler eines dort stehenden Baukranes. Anschließend überschlug sich der Wagen und blieb auf der Seite liegen. Der Mann wurde bei dem Unfall leicht verletzt, musste nach Behandlung durch eine Rettungswagen-Besatzung aber nicht ins Krankenhaus transportiert werden.

Die Polizei ordnete eine Blutprobe an und nahm den Mann mit auf die Siegener Wache. An Fahrzeug und Baukran entstand ein erheblicher Sachschaden. Die Baustelle und der Baukran mussten komplett neu abgesichert werden.

alkoholfahrtpkwgegenbaukran (1)

alkoholfahrtpkwgegenbaukran (3)

alkoholfahrtpkwgegenbaukran (2)

alkoholfahrtpkwgegenbaukran (4)

alkoholfahrtpkwgegenbaukran005

alkoholfahrtpkwgegenbaukran (6)

Fotos: BS
.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″] .