Tagesarchiv: 26. März 2014

Kostenfrei mit der Bahn zur Messe fahren

(wS/ern)  Erndtebrück – Am letzten Märzwochenende findet die regionale Messe „Wir in Wittgenstein“ mit Austellern aus den Bereichen Handel, Handwerk und Dienstleistungen im Industriepark Wittgenstein (Erndtebrück-Schameder) statt. Besucher können an den Messetagen von Samstag, 29. März, bis Sonntag, 30. März, zur An- und Abreise die Züge der Kurhessenbahn nutzen. Die Fahrten mit der Regionalbahn 94 zwischen Bad Laasphe-Niederlaasphe und Erndtebrück ...

Weiterlesen »

Abschied mit lachendem und weinendem Auge

(wS/wi)  Wilnsdorf – Wilgersdorf –  „Notgruppe, Übergangslösung“ – solch negativ klingende Beschreibungen hört Melanie Jäckel-Braach nicht gern. Die Leiterin des Wilgersdorfer Katholischen Kindergartens „Sternenland“ kann nichts Schlechtes an ihrer Situation finden. Sie ist mit einer von zwei KiTa-Gruppen in der Bildungsstätte des CVJM Siegerland untergebracht, während im „Sternenland“ Platz für U3-Kinder geschaffen wird. Wilnsdorfs Bürgermeisterin Christa Schuppler überzeugte sich kürzlich ...

Weiterlesen »

Zimmerbrand: 10.000 Euro Sachschaden

(wS/ots)  Siegen – Am frühen  Dienstag Morgen  kam es in einem an der Hagener Straße gelegenen Etablissement zu einem Zimmerbrand. Bei dem Brandgeschehen entstand ein geschätzter Sachschaden von rund 10.000 Euro. Personen kamen nicht zu Schaden. Das Siegener Kriminalkommissariat 1 hat seine Ermittlungen zur Bestimmung der genauen Brandursache bereits aufgenommen. . Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner [adrotate group="3"] .

Weiterlesen »

Diebisches Duo bei "Zigarettenklau" geschnappt

(wS/ots) Siegen – Gleich 49 Packungen Zigaretten im Gesamtwert von rund 300 Euro versuchten am Dienstagmittag zwei aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis bzw.dem Oberbergischen Kreis stammende Männer in einem Siegener Kaufhaus an der Kasse vorbei zu „schleusen“. Aufmerksamen Kaufhausmitarbeitern fiel der dreiste Ladendiebstahl jedoch auf und  die Polizei wurde hinzugezogen. Die Beamten gehen im vorliegenden Fall von einem gewerbsmäßigen Diebstahl aus. Die beiden 27 bzw. 40 ...

Weiterlesen »

Nach Konsum einer Kräutermischung ausgerastet

(wS/ots) Siegen  – Nach dem Konsum einer Kräutermischung rastete ein 25-jähriger Herborner am Dienstagabend in einem Siegener Krankenhaus vollkommen aus. Nachdem er zunächst gegen 19.20 Uhr im Eingangsbereich des Krankenhauses erschienen war,  drehte er dann beim Anblick einer sich nähernden Krankenschwester vollkommen durch und verließ das Krankenhaus fluchtartig wieder. Vom Klinikpersonal „eingefangen“ Da der Mann  augenscheinlich nicht mehr Herr seiner Sinne war und zudem unkontrolliert auf ...

Weiterlesen »

8-Jährige angefahren-Fahrer flüchtet nach Unfall

(wS/ots)   Siegen – Ein achtjähriges Mädchen wurde am Dienstagmittag gegen 12.30 Uhr in der Siegener Obenstruthstraße von einem ausparkenden und dabei rückwärts fahrenden Pkw leicht angefahren. Das Kind kam durch den Zusammenprall mit dem grau-weißen Fahrzeug  zu Fall. Der unbekannte Fahrzeugführer entfernt sich unerlaubt vom Unfallort. Das Siegener Verkehrskommissariat bittet mögliche Zeugen des Unfallgeschehens, sich unter der Rufnummer  0271-7099-0 bei der Polizei zu melden. ...

Weiterlesen »

Grüne:"Wohl der Kinder steht im Mittelpunkt"

(wS/kreis)  Kreis Siegen-Wittgenstein – Grüne im Kreis begrüßen Runden Tisch zu G8 und wollen auch regional diskutieren: „Das Wohl der Kinder und Jugendlichen muss im Mittelpunkt stehen!“ Die Grünen im Kreis Siegen-Wittgenstein begrüßen die von Schulministeriun Sylvia Löhrmann angekündigte Einrichtung eines Rundes Tisches zur Debatte um das sog. Turboabi und wollen sich auch selbst an der Diskussion beteiligen: “ Gestiegener ...

Weiterlesen »