Tagesarchiv: 8. April 2014

Notdienst für Standesamt über Ostern

(wS/neu)  Neunkirchen – Eine Rufbereitschaft zur Vereinbarung eines Termins für die Beurkundung von Sterbefällen ist unter der Telefonnummer 02735/767-706 am Ostersonntag, 20. April, in der Zeit von 10  bis 12  Uhr eingerichtet. . Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner [adrotate group="3"] .

Weiterlesen »

Baustellenführung mit Stadtbaurat Stojan

(wS/si)  Siegen – Stadtbaurat Michael Stojan lädt  für Dienstag,  15. April, ab 16  Uhr,  wieder interessierte Bürgerinnen und Bürger zur Baustellenführung „Siegen ‑ Zu neuen Ufern“ ein. Die Teilnahme ist kostenlos. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung bei der Touristeninformation der Stadt Siegen unter (0271) 404-1316 erforderlich. . Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner [adrotate group="3"] .

Weiterlesen »

Einbrecher verwüsteten Gemeindehaus in Oberfischbach

(wS/ots)  Freudenberg – Unbekannte drangen vermutlich am Sonntagabend bzw. in der Nacht zu Montag in Freudenberg-Oberfischbach in das im Kirchweg befindliche Gemeindehaus ein. Die Einbrecher entwendeten zwar nur einen kleineren Bargeldbetrag, richteten bei ihrer Tat jedoch einen beträchtlichen Sachschaden – geschätzte 6 000 Euro – an. Täterhinweise erbittet das in dieser Sache ermittelnde Siegener Kriminalkommissariat 5 unter der Rufnummer  0271-7099-0. . Anzeige – Bitte beachten ...

Weiterlesen »

Nach 120 Ausbildungsstunden Prüfung geschafft

(wS/si)  Siegen – Stolz und erleichtert konnten 6 Schwesternhelferinnen und ein Pflegediensthelfer nach bestandener Prüfung ihre Zertifikate im Malteserhaus in Geisweid entgegen nehmen.In 120 Ausbildungsstunden, die sie an drei Abenden in der Woche in Blöcken von je 4 Stunden absolviert haben, wurden die Kursteilnehmer in Anatomie, Grundpflege, Krankenbeobachtung, Krankheitslehre und Erster Hilfe von entsprechenden Fachausbildern unterrichtet. Ein 14- tägiges Pflegepraktikum ...

Weiterlesen »

In Dahlbruch klickten die Handschellen – 4 Schrottdiebe gefasst

wS/ots – In der Nacht zu Dienstag bemerkte ein aufmerksamer 45-jähriger Hilchenbacher einen Einbruch in einen angrenzenden Rohstoffhandel im Allenbacher Stift-Keppel-Weg. Der Zeuge konnte dort mehrere verdächtige Personen beobachten, die gerade dabei waren, einen weißen Lkw zu beladen. Dann fuhr das Fahrzeuge vom Tatort über die B 508 in Richtung Kreuztal davon. Die alarmierte Polizei aus Kreuztal entsandte gleich mehrere ...

Weiterlesen »

Einbruch in Supermarkt: Bier und roten Plastikeimer entwendet

wS/ots – Gegen 02.15 Uhr stiegen ein 21-jähriger Siegener und sein 27-jähriger Kumpel in einen in Siegen-Geisweid in der Wenschtstraße gelegenen Discounter-Markt ein. Die beiden Männer hebelten zunächst gewaltsam die Eingangstür auf und entwendeten dann aus dem Geschäftsinneren zwei Plastikbierflaschen und einen im Bereich der Schnittblumen stehenden roten Plastikeimer. Während die über den Einbruch alarmierte Polizei das Gebäude noch mit ...

Weiterlesen »