B-Jugend des TuS Ferndorf ist Landesligameister

(wS/sp) Kreuztal-Ferndorf – Bereits zwei Spieltage vor dem Ende der Saison war den Ferndorfer Jungs die Meisterschaft nicht mehr zu nehmen. Nach dem letzten Sasionspiel gegen den VfL Eintracht Hagen hatte die B-Jugend des TuS Ferndorf als neuer Landesligameister 2014 ein Punkteverhältnis von 39:1 Punkten und ein Torverhältnis von 578:399 Toren auf dem Konto, der eine überragende Saison somit ohne Niederlage krönte.

Die B-Jugend des TuS Ferndorf ist Landesligameister. Unser Bild zeigt hinten (v.l.n.r.): Trainer Jan Niklas Brozsinski, Mattis Michel, Marc Weigelt, Jonas Haupt, Erik Irle, Tim König, Jan Niklas Klein, Trainer Julian Schneider, Trainer Michel Sorg vorn (v.l.n.r.): Fabian Wurm, Linus Michel, Max Rath, Dennis Knüppel, Marvin Müller, Christian Siegle, Sören Dischereit, Leon Sorg. Es fehlt Robin Schneider, Trainer Jan Hendrik Spies. Foto: Jürgen Klein/TuS Ferndorf

Die B-Jugend des TuS Ferndorf ist Landesligameister. Unser Bild zeigt hinten (v.l.n.r.): Trainer Jan Niklas Brozsinski, Mattis Michel, Marc Weigelt, Jonas Haupt, Erik Irle, Tim König, Jan Niklas Klein, Trainer Julian Schneider, Trainer Michel Sorg
und vorne (v.l.n.r.): Fabian Wurm, Linus Michel, Max Rath, Dennis Knüppel, Marvin Müller, Christian Siegle, Sören Dischereit, Leon Sorg.
Es fehlt Robin Schneider, Trainer Jan Hendrik Spies. Foto: Jürgen Klein/TuS Ferndorf

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .