Herzklopfen beim Workshop zum 2.Siegerlandcup

SiegerlandcupDisko1

(wS/kr) Kreuztal – Beim 2. Siegerlandcup im Discofox des Kreuztaler Tanzclub (KTC) zeigte sich  nicht nur das Frühlingswetter von seiner besten Seite.  Das erste Highlight waren ab 11 Uhr die Workshops mit Klaus Lustig und Sarah Latton. Freitags noch im Fern-sehen und jetzt – zum zuschauen? NEIN zum Training! Sarah Latton sorgte bei den lerneifrigen Tanzpaaren aus der Siegerländer Umgebung für Ansporn und Begeisterung. Keine Spur von Unnahbarkeit, eher (bei denen dies wussten mit etwas mehr Herzklopfen) 2 x 1 ½ Stunden in denen die Beiden den Teilnehmern so viel wie möglich tänzerische Erfahrung und Können weitergegeben haben.

Die zweite Herausforderung war ab 15 Uhr das Turnier für die Hobby- und TAF-Tanzpaare.

SiegerlandcupDisko220 Paare von konzentriert bis locker

Zuerst die große Gruppe der Hobbytanzpaare obwohl die Bezeichnung verwirrt, denn die Qualität begeisterte. In interessierter Atmosphäre gingen 20 Paare von konzentriert bis locker an ihr Limit.Folgende Paare tanzten zur Freude der KTC Fans in den Klassen (Hgr. = Hauptgruppe) Hgr. B:Susanne Haase/Frank Haase = Platz 3, Melanie Konrad/Steffen Reuter = Platz 4, Nicole Weyerke/Roland,Weyerke = Platz 5;Hgr. 40+:Birgit Schmidt/Holger Schmidt = Platz 5, Susanne Haase/Frank Haase = Platz 6 und Nicole Weyerke/Roland,Weyerke = Platz 7; Hgr. A: Lisanne Schmidt/Holger Schmidt = Platz 5.

 54 Paare lieferten schweißtreibenden Kampf um Punkte

Anschließend präsentierten sich die leistungsstarken TAF Tanzpaare. 54 Paare lieferten sich einen schweißtreibenden Kampf um Wettkampfpunkte. Unter der Leitung von Supervisor Jose Esquinas Gomez (Heilbronn) und den kritischen Augen der Wertungsrichter zeigte jedes Paar wie unterschiedlich die geforderten Tanzschritte kombiniert und interpretiert werden können. Folgende Paare des KTC tanzten vor dem heimischen Publikum eine starke Leistung besonders Sabine und Bernd Steinbrücker. In der Klasse Hgr.C: Fabienne Schmidt/Steffen Reuter = Platz 5 und Kerstin Waldt/Daniel Kämpt = Platz 12. In der Klasse HGR II.B: Sabine Steinbrücker/Bernd Steinbrücker = Platz 1.

Gäste feuerten Paare lautstark an 

Gäste und mitgereiste Fans unterstützen die Paare lautstark mit Anfeuerungsrufen und Beifall, damit diese motiviert das Beste aus sich herausholten.Der Moderator Dirk Mettler (Oberhausen) verband mit Fachkenntnis (aber auch kessen Sprüchen) die vielen erforderlichen Turnierrunden, zur Freude des interessierten Publikums.

Die freien Tanzrunden gaben jedem im Saal, ob Zuschauer oder Akteur, die Chance sein Können zu vertiefen oder sich die Beine im Discofoxtakt zu vertreten.SiegerlandcupDisko4

Im Turnier kämpften alle Discofoxpaare mit besten Darbietungen um gute Platzierung und als zusätzliche Anerkennung erhielten die Siegerpaare eigens hergestellte Pokale in Form einer signierten Schieferplatte mit Uhrwerk.

Der KTC sorgte von Tee bis Sekt über Sahnetörtchen bis bayrischer Kartoffelsalat für die nötige Stärkung der Tanzbegeisterten.

Abwechslungsreiches Turnierprogramm

Die gebotenen Showauftritte bewirkten zum einen Erstaunen bei Cello und Klavier der Schwestern Fabienne und Lisanne Schmidt mit Tänzer Angelo Antona Ulloa (euphorischer Beifall) oder Respekt bei der Rock n Roll Akrobatik mit Lorena Pletz und Jan Kirchherr , Anerkennung bei der jungen Hip Hop Gruppe für Harmonie mit Pep und Spaß beim Showtanz von Bea und Frank Kraft (Senioren S) im Rentnerstil zu „mit 66 Jahren da fängt das Leben an“. Alles in Allem ein abwechslungsreiches Turnierprogramm für Teilnehmer und Zuschauer.

 „Nur wer wagt, der gewinnt!“

Wie im Jahr zuvor waren die Aufregung und die Ungewissheit groß. Wie ist die Resonanz? Können wir die Veranstaltung stemmen? Auch das Wetter im März hat seine Tücken! „Nur wer wagt der gewinnt“ hat sich am letzten Wochenende wieder eindeutig gezeigt.Der Kreuztaler Tanzclub Casino (KTC) bedankt sich bei den Helfern, die dies möglich gemacht haben, für ihren Einsatz und ihre Unterstützung.

SiegerlandcupDisko3

SiegerlandcupDisko5

 

.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group=“3″]

.

550 Gesamtansichten 3 Aufrufe heute