Zweiradfahrer verletzt:Golf-Fahrer flüchtete

(wS/ots)  Neunkirchen  – Ein noch unbekannter Fahrer eines blauen VW Golf III nahm am Donnerstagnachmittag um 15.15 Uhr im Kreisel in Neunkirchen-Zeppenfeld „Am Porzhain“ einem 40-jährigen Rollerfahrer die Vorfahrt. Der Golffahrer kam aus Richtung Neunkirchen gefahren und fuhr dann in den Kreisel ein, ohne auf die Vorfahrt des sich bereits darin befindlichen Zweiradfahrers zu achten.

Dieser konnte einen Zusammenstoß nur durch eine Vollbremsung vermeiden. Hierbei verlor er jedoch die Kontrolle über seinen Roller. Er  stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Der Golffahrer entfernte sich in Fahrtrichtung Zeppenfeld, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten.

Das Siegener Verkehrskommissariat ermittelt jetzt gegen den Unfallflüchtigen und bittet dabei mögliche Zeugen um sachdienliche Hinweise unter 0271-7099-0.

.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group="3"]

.