Jeder zehnte Büchereikunde nutzt „Onleihe 24“

Siegener Stadtbibliothek mit eBook-Verbund erfolgreich

(wS/si) Siegen. Auch wenn die Bibliothek geschlossen ist – dank der Internet-Plattform „Onleihe 24“ kommen Nutzer der Siegener Stadtbibliothek rund um die Uhr an frisches Lesefutter: Immer mehr Siegerländer leihen sich ihre Bücher, Zeitschriften oder Hörbücher über die Verbund-Seite www.onleihe24.deauf elektronischem Weg aus – zum Beispiel für den Urlaub. Insgesamt blickendie Bibliotheken im Siegerland, in Wittgenstein und in Olpe auf ein erfolgreiches erstes Jahr als eBook-Verbund zurück.

2014-11-15_Onleihe24_de_Screenshot

Screenshot

Seit dem Start im vergangenen November nutzt in Siegen inzwischen etwajeder zehnte Bibliothekskunde den zusätzlichen Online-Service. Etwa 13.700 Ausleihen waren es bisherin diesem Jahr. Frank Wiederhold, Projektverantwortlicher bei der Stadtbibliothek Siegen, schätzt, dass die Zahl bis Jahresende auf etwa 16.000 ansteigt, auch die Zahl der Nutzer dürfte noch zunehmen. Besonders gefragt seien die aktuellen E-Book-Bestseller und Hörbücher.

Es haben sich bereits Kunden in der Siegener Stadtbibliothek angemeldet, die ausschließlich die Onleihe24 nutzen wollen. Eine gesonderte Anmeldung ist für das zusätzliche Angebot nicht notwendig, sondern in der Jahresgebühr enthalten.

Durch den Verbund mit insgesamt 37 Bibliotheken aus dem Regierungsbezirk Arnsberg umfasst das Medienangebot mehr als 15.000 Titel. Sie können in insgesamt mehr als 30.000 Exemplaren als Download aufgerufen werden. Jede Bibliothek im Verbund zahlt jährlich eine festgelegte Summe ein, so stehen rund 100.000 Euro für neue Medien zu Verfügung. Ist das eigene Wunsch-Buch gerade ausgeliehen, können sich die Nutzer gebührenfrei vormerken lassen, und das Buch abrufen, wenn es wieder im Online-Bestand ist.

Wer unerfahren ist, kann in der Bibliothek vor Ort oder per E-Mail an support@onleihe24.deHilfe bekommen. Am 4. Dezember findet in der Siegener Stadtbibliothek von 15 – 19 Uhr ein „Onleihe-Nachmittag“ statt, um über das Angebot zu informieren, bei der Auswahl des richtigen Lesegeräts zu beraten und den Nutzern verschiedene Endgeräte zum selber Ausprobieren an die Hand zu geben. Für Hilfe bei technischen Problemen wird um eine telefonische Voranmeldung gebeten unter Tel.: 0271 / 404 30 27.

.

Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .