„Drinnen“ Schwimmen in den Osterferien – und Freibad-Karten sichern!

(wS/si) Siegen – Gib dem Schmuddelwetter keine Chance! Die Siegener Hallenbäder Eiserfeld, Löhrtor und Weidenau stehen den Badegästen auch in den Osterferien zu den regulären öffentlichen Badezeiten zur Verfügung. An den Feiertagen (Karfreitag sowie Ostersonntag und Ostermontag) bleiben die Hallenbäder Löhrtor und Weidenau geschlossen, das Eiserfelder Bad öffnet jeweils in der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr.

Siegen_WappenZum Ferienbeginn ist nun auch der Saisonkarten-Vorverkauf für die Siegener Warmwasserfreibäder Kaan-Marienborn und Geisweid angelaufen. Die Saisonkarten sind ab sofort in den drei Hallenbädern erhältlich. Damit sollen den Badegästen lange Schlangen vor den Kassenhäuschen an den Eröffnungstagen erspart werden. Die Saisonkarten können ansonsten ab der Freibadöffnung regulär direkt in den Freibädern erworben werden.

Der Preis für die Saisonkarte Erwachsene beträgt 80 Euro. Die übrigen Preise sind entsprechend gestaffelt.

Die Warmwasserfreibäder werden voraussichtlich Anfang Mai öffnen. Die genauen Termine werden noch bekannt gegeben.

Weitere Infos im Internet unter www.schwimmbaeder-siegen.de
.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″] .