Einbruch in Attendorner Kfz-Werkstatt

(wS/ots) Attendorn – Zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen brachen bislang unbekannte Täter in eine Kfz-Werkstatt in der Straße „Am Zollstock“ ein. Durch Aufhebeln eines rückwärtigen Fensters gelangten die Einbrecher ins Innere der Firma. Im Gebäude hebelten sie weitere Türen mit brachialer Gewalt auf. Sie suchten die Büroräume sowie die Werkstatt auf und durchwühlten sämtliche Räumlichkeiten und Behältnisse nach Diebesgut. Aus den Büros ließen sie einen geringen Bargeldbetrag sowie Briefmarken im Wert von 20 Euro mitgehen. Der Gesamtschaden für die betroffene Firma beträgt ca. 1.400 Euro. Von den Tätern fehlt derzeit jede Spur.

Symbolfoto

Symbolfoto

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .