Sturmtief Niklas: Deutsche Bahn stellt Regionalverkehr in NRW ein

(wS/tm) NRW | Wie die DB Regio soeben mitteilt, wurde der Regionalverkehr der Deutschen Bahn in NRW aufgrund des Sturmtiefs „Niklas“ seit 11 Uhr für heute eingestellt.

"Zug fällt heute aus" trotz vieler Einschränkungen ist die Situation an den Bahnhöfen noch entspannt.

„Zug fällt heute aus“ trotz vieler Einschränkungen ist die Situation an den Bahnhöfen noch entspannt.

Andere Eisenbahnverkehrsunternehmen treffen Entscheidungen zum Verkehr in eigener Zuständigkeit. Bitte informieren Sie sich bei den anderen Gesellschaften.

Wann der Bahnverkehr wieder aufgenommen wird, ist derzeit unklar.  Hier können Sie sich informieren – DB Regio NRW
.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″] .