Vorfahrt missachtet: Unfall am Sieghütter Hauptweg

(wS/mg) SiegenUpdate — Am Freitagmorgen gegen 8:45 uhr kam es an der Kreuzung Sieghütter Hauptweg zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 84-Jähriger leicht verletzt wurde. Ein 64-Jähriger befuhr den Sieghütter Hauptweg und missachtete im Kreuzungsbereich ein Stoppschild. Aufgrund dessen stieß er mit einem Dacia-Fahrer zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls kam der Dacia von der Straße ab, durchbrach einen Zaun und krachte mit voller Wucht in eine Garage. Nach der Erstversorgung entließ sich der Mann selbst aus der ärztlichen Obhut. Den Schaden schätzt die Polizei auf über 20.000 Euro.

2015-03-27_Siegen_Sieghütte_VUP_Foto_mg_1

2015-03-27_Siegen_Sieghütte_VUP_Foto_mg_2

2015-03-27_Siegen_Sieghütte_VUP_Foto_mg_3

2015-03-27_Siegen_Sieghütte_VUP_Foto_mg_4

2015-03-27_Siegen_Sieghütte_VUP_Foto_mg_5

2015-03-27_Siegen_Sieghütte_VUP_Foto_mg_6

(wS/khh) SiegenErstmeldung — Am Freitagmorgen gegen 8:45 Uhr ereignete sich in Siegen ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Der Fahrer eines Citroen befuhr den Sieghütter Hauptweg in Richtung Kaufland. An einem Stopp-Schild missachtete er die Vorfahrt des Fahrers eines Dacia, woraufhin es zur Kolission der beiden Fahrzeuge kam.

2015-03-27_Siegen_Sieghütte_VUP_Foto_mg_01

2015-03-27_Siegen_Sieghütte_VUP_Foto_mg_02

Fotos: M.Groß / wirSiegen.de

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .