Tagesarchiv: 13. Juli 2015

Brand bei Behälterbaufirma in Kaan-Marienborn

(wS/mg) Siegen – Am Montagvormittag wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz nach Kaan-Marienborn gerufen. Hier kam es in einer Behälterbaufirma zu einem Brand in der Gebäudedecke. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr wurde dieser umgehend gelöscht und somit ein größerer Schaden an dem Gebäude verhindert. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Fotos: M.Groß / wirSiegen.de .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben ...

Weiterlesen »

Einbruch in Spielhalle am Wilnsdorfer Autohof

Kriminalpolizei bittet um Hinweise (wS/ots) Wilnsdorf – In der Nacht zu Montag (13.07.) drangen ein oder mehrere unbekannten Einbrecher in eine Spielhalle in Wilnsdorf ein. Die Polizei sucht jetzt nach dem oder den Tätern und bittet auch die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Aufklärung der Straftat. Der oder die Einbrecher kamen um kurz vor 3 Uhr am frühen Morgen an ...

Weiterlesen »

Einbrüche in Neunkirchen und Siegen

(wS/ots) Neunkirchen/Siegen – In der Nacht von Freitag (10.07.) auf Samstag, zwischen 21 und 6 Uhr, stiegen ein oder mehrere Einbrecher in ein Einfamilienhaus in der Neunkirchener Straße „Hellerrain“ ein. Der oder die Täter gelangten vermutlich durch die Garage am Haus ins Innere. Anschließend durchwühlten die Eindringlinge auf der Suche nach Wertgegenständen mehrere Schränke und würden fündig. Mit der Beute ...

Weiterlesen »

Piraten auf Schatzsuche: Halbzeit für Wilnsdorfer Ferienspiele

(wS/wi) Wilnsdorf – Fast heißt es schon Halbzeit für die Wilnsdorfer Ferienspiele. Knapp die Hälfte der 43 Veranstaltungen hat bereits stattgefunden, darunter auch eine spannende Schatzsuche im Museum. Stilecht als Piraten verkleidet, erkundeten die Teilnehmer mit Kompass und Karte das Haus. Neun Kinder nahmen an dieser kleinen Expedition teil. Insgesamt verzeichneten die Sommerferienspiele der Gemeinde Wilnsdorf über 500 Anmeldungen. .Anzeige/Werbung ...

Weiterlesen »

Feuerwehreinsatz in der Siegener Altstadt

(wS/khh) Siegen – Am Montagmorgen gegen 8:30 Uhr musste die Feuerwehr zu einem Einsatz in die Siegener Altstadt ausrücken. Gemeldet war ein Brand in einem Gastronomiebetrieb in der Unteren Metzgerstraße. Laut Angaben der Polizei ist eine auf dem Herd liegende Plastiktüte in Brand geraten und hat für eine starke Rauchentwicklung gesorgt. Der Brand war schnell gelöscht und es entstand glücklicherweise kein ...

Weiterlesen »

Reservistenkameradschaft Dill-Sieg besuchte den Landtag in Düsseldorf

MdL Heinrichs: „Islam nicht mit Islamismus gleichsetzen“ (wS/red) Siegerland/Düsseldorf.Der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Falk Heinrichs konnte jetzt viele alte Bekannte aus seiner früheren Zeit als Berufssoldat begrüßen: Die dem Deutschen Bundeswehrverband angehörende Reservistenkameradschaft Dill-Sieg mit ihrem Vorsitzenden Hauptmann a.D. Reinhold Simm an der Spitze war seiner Einladung in den Düsseldorfer Landtag gefolgt. Dieter Gläser, SPD-Urgestein aus Burbach und als ehemaliger Soldat selbst ...

Weiterlesen »

Die "BBS Betzdorf – Kirchen" hat ihre Absolventen in die freie Wirtschaft entlassen

(wS/red) Betzdorf/Kirchen – Die „BBS Betzdorf – Kirchen“ hat ihre Absolventen in die freie Wirtschaft entlassen. Dreiviertel der Lehrgangsteilnehmer haben bis zum Schluss durchgehalten und ihre Ziele erreicht. Jetzt sind sie unter anderem staatlich geprüfte Fachinformatiker für Systemintegeration oder staatlich geprüfte Techniker im Bereich Metall. Die Abschlussfeier, an denen auch die Eltern und Freunde teilnahmen, füllte die Aula auf dem Molzberg bis ...

Weiterlesen »

U18 der TG Friesen ist „Deutscher Meister“ im Sportkegeln

Nachwuchs-Sportkegler aus Geisweid zeigten ganz großen Sport in Gütersloh (wS/ri) Siegen/Güthersloh – Die männliche U18-Mannschaft der TG Friesen Klafeld-Geisweid ist bei der Deutschen Jugendmeisterschaft der Sportkegler in Gütersloh in der Besetzung Niklas Wörster, Fabian Wörster, Jan Gsodam, Nick von Voss und Adrian Vogt Deutscher Meister geworden. Nach dem Titelgewinn bei den Westdeutschen Jugendmeisterschaften hatte das Trainerteam um Tobias Schmidt auf eine Medaille gehofft. ...

Weiterlesen »

Niedrigwasser in der Bigge

(wS/khh) Attendorn/Olpe – Nach den heißen Tagen in den letzten zwei Wochen herrscht momentan Niedrigwasser in der Bigge. Zahlreiche Boote stehen fast auf dem Trockenen. Der niedrige Wasserstand wird derzeit dazu genutzt, um dringend notwendige Wartungs- und Sanierungsarbeiten an verschiedenen Bauwerken am und im Wasser durchzuführen. Fotos: Andreas Trojak / wirSiegen.de .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos ...

Weiterlesen »