Tagesarchiv: 27. Juli 2015

Raub auf Einkaufsmarkt – Polizei Steinfurt sucht mit Phantombildern

(wS/ots) Rheine – NRW |  Bei den Ermittlungen zu dem Raub auf den K&K-Markt an der Bonifatiusstraße, am 15.07.2015, um kurz vor 22.00 Uhr, konnten nach Zeugenaussagen Phantombilder von den beiden Tätern angefertigt werden. Die Männer hatten seinerzeit zwei Angestellte und zwei Kunden mit einem Messer bedroht und Mobiltelefone, Geldbörsen sowie Wechselgeld aus Kassen erbeutet. Die Täter werden wie folgt ...

Weiterlesen »

Uni-Studie: Hochwasserrisiko nimmt zu

Siegener Wissenschaftler stellen in einer Studie erhöhtes Risiko in US-Küstenstädten fest. (wS/uni) Siegen – Die Zahl von Hochwasserereignissen in Küstenregionen durch die Kombination von Sturmfluten und starken Niederschlägen hat sich im vergangenen Jahrhundert für viele große US-Küstenstädte signifikant erhöht. Zu diesem Ergebnis kommen die Wissenschaftler Thomas Wahl und Jens Bender (beide Universität Siegen, Forschungsinstitut Wasser und Umwelt) gemeinsam mit Wissenschaftlern ...

Weiterlesen »

559 Motorräder kontrolliert, 52 zu schnell, 2 Fahrern droht Fahrverbot

Polizeiliche Kontrollmaßnahmen gegen rasende Motorradfahrer in Siegen-Wittgenstein (wS/ots) Siegen-Wittgenstein – Auch im Kreis Siegen-Wittgenstein wurden am vergangenen Wochenende wieder polizeiliche Kontrollmaßnahmen gegen rasende Motorradfahrer durchgeführt. Mit immerhin insgesamt acht Teams -rekrutiert aus Beamten der Polizeiwachen in Siegen, Kreuztal, Bad Berleburg und Wilnsdorf sowie vom Verkehrsdienst – war die Kreispolizeibehörde dabei im Einsatz. 559 Kräder wurden von den Beamten auf den bekannten ...

Weiterlesen »

Verkehrsunfall auf der Kalteiche führt zu Verkehrsbehinderungen

(wS/khh) Haiger, B54 – Am Montagnachmittag gegen 15:10 Uhr ereignete sich auf der B54, kurz hinter der nordrhein-westfälischen Landesgrenze, am Abzweig zum Industriegebiet Kalteiche, ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Je ein Rettungswagen aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein und aus dem Lahn-Dill-Kreis waren im Einsatz. Während der Erstversorgung der verunglückten Personen kam es zu Verkehrsbehinderungen im Bereich der Unfallstelle. Wir berichten ...

Weiterlesen »

Sommerbereisung der Siegener SPD-Fraktion

Firma Busse Aufzüge fühlt sich wohl am neuen Standort in der Martinshardt (wS/red) Siegen – Die Sommerpause nutzte die Siegener SPD-Fraktion, um jetzt die Firma Busse Aufzüge an ihrem neuen Standort im kürzlich erschlossenen Gewerbegebiet Martinshardt zu besuchen. Geschäftsführer Wolfgang Busse, der das 1976 gegründete Familienunternehmen in zweiter Generation leitet, empfing die SPD-Mitglieder am neuen Firmenstandort am Ortseingang von Siegen ...

Weiterlesen »

Tag der offenen Tür des DRK OV Siegen-Nord am 29.08.2015

(wS/red) Siegen – Der DRK Ortsverein Siegen-Nord e.V. veranstaltet am 29.08.2015 von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr einen Tag der offenen Tür. Die Besucher erwartet eine große Tombola, eine Fahrzeugausstellung, Vorführungen der Rettungshundestaffel, eine Teddy-Sprechstunde, Kinderschminken, Erbsensuppe aus der Gulaschkanone, Kaffee und Kuchen und vieles mehr. .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier [adrotate group="3"] .

Weiterlesen »

Bücherflohmarkt für Flüchtlingskinder

(wS/red) Siegen – In der City-Galerie startet vom 31. August bis 05. September 2015 einer der größten Büchermärkte Südwestfalens und das für den guten Zweck. Die Betreiber City-Galerie wollen mit der Aktion, die mit der Kindernothilfe e.V., den Soroptimist International, der Unicef, Arbeitsgruppe Siegen sowie Stiching for School and Life e.V. ins Leben gerufen wurde, gemeinsam etwas Gutes bewirken. Die Idee: Man verschenkt Bücher, ...

Weiterlesen »

Aktionswochenende gegen Biker im Kreis Olpe

(wS/ots) Kreis Olpe – Im Rahmen von gezielten Geschwindigkeitskontrollen gegen rasende Motorradfahrer konnte die Polizei Olpe am Wochenende auf den unfallträchtigen Straßen im Kreis Olpe, vornehmlich am Lenscheid zwischen Finnentrop-Rönkhausen und Sundern-Hagen, insgesamt 98, teilweise erhebliche Geschwindigkeitsverstöße durch Kradfahrer feststellen. Zwei der hierbei überprüften Motorradfahrer müssen in der nächsten Zeit auf ihr Motorrad verzichten und zu Fuß gehen, weil sie die ...

Weiterlesen »

Mehrere Einbrüche am Wochenende im Bereich Lennestadt und Kirchhundem

(wS/ots) Lennestadt – In der Nacht zu Sonntag hebelten unbekannte Täter eine der Außentüren der katholischen Kirche in Altenhundem auf und anschließend die Verbindungstür zur Sakristei. Dort versuchten die Täter einen Standtresor mittels Werkzeug zu bewegen, was offensichtlich misslang. Anschließend flüchteten sie ohne Beute. Der Sachschaden beträgt 1.000 €. Kirchhundem – In der Nacht zu Sonntag drangen unbekannte Täter in ...

Weiterlesen »

Rock im Zelt in Erndtebrück

Spiegelzelt wird am 03. Oktober 2015 zum Rock-Palast (wS/Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Oktober wird das Spiegelzelt am 03. Oktober in Erndtebrück wieder zum Mekka aller Rockbegeisterten in der Region. Wie schon bei „Rock im Zelt 2014“ stehen die Lokalmatadoren Grandmamas Backside auf der Bühne im historischen Zelt. Die Formation verspricht wieder ein musikalisch abwechslungsreiches Programm auf hohem Niveau; Foo Fighters, ...

Weiterlesen »