Tagesarchiv: 19. Juli 2015

Bike & Music Festival „Run to The Hillz“ war ein voller Erfolg

(wS/mh) Erndtebrück – Was passiert, wenn man auf Motorräder, gute laute Musik und das Feiern mit Freunden steht? Man braucht ein Event, das all das vereint. Genau solch eine Veranstaltung wurde vor knapp eineinhalb Jahren geplant und vorbereitet. Die Mitglieder der vier Motorrad Clubs Death Panthers, Le Freak, The Rocks und Devil Snakes konnten am Wochenende erstmals zu ihrem Bike- und ...

Weiterlesen »

Tus Ferndorf mit neuen Spielern und neuem Ausrüster in die Vorbereitung

(wS/sp) Kreuztal-Ferndorf – Seit einer Woche befindet sich der TuS Ferndorf in der heißen Phase der Vorbereitung auf die am 21. August beginnende Saison der 2. HandballBundesliga. Die Integration der Neuen im Team ist also in vollem Gange. Apropos „Neue“: Alle bisherigen Neuzugänge waren in dieser Woche mit vonder Partie. Ebenfalls neu im Team ist seit diesem Jahr die Sportmarke Salming. Der Schwedische ...

Weiterlesen »

Uni Siegen heißt Flüchtlinge willkommen

Rund 140 Frauen, Männer und Kinder sind am 19. Juli in der Dreifachsporthalle der Universität Siegen aufgenommen worden. Siegen (wS/pm) | Einen Tag früher als geplant sind am Sonntag die ersten rund 140 Flüchtlinge in die Dreifachsporthalle der Universität Siegen eingezogen. Vize-Kanzler Andreas Düngen und Siegens Bürgermeister Steffen Mues haben die Gäste aus Ländern wie Syrien, Nigeria, Äthiopien, Albanien oder ...

Weiterlesen »

Feuerwehr rettet Patienten aus fünftem Obergeschoss

(wS/red) Kreuztal – Über die Drehleiter musste der Löschzug Kreuztal in der Nacht zu Sonntag einen Patienten aus dem fünften Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Danziger Straße in der Fritz-Erler-Siedlung retten. Der Rettungsdienst hatte die Wehrleute um Unterstützung beim Abtransport eines Mannes nach einem internistischen Notfall gebeten. Die Feuerwehr rückte mit zwei Fahrzeugen aus und hatte die Aufgabe innerhalb einer ...

Weiterlesen »

Feueralarm schreckt Löschzug Kreuztal aus der Feierabendruhe

(wS/red) Kreuztal – Am Freitagabend hatte ein Feueralarm den Löschzug Kreuztal aus der Feierabendruhe geschreckt. Brandgeruch im Kaufland und die Kundeninformation über einen brennenden Karton im Eingangsbereich des Geschäfts ließen die Einsatzkräfte mit zwei Fahrzeugen anrücken. Anstelle eines Feuers lokalisierte der Angriffstrupp lediglich eine eingeschlagene Glasscheibe an der der Marburger Straße zugewandten Seite des Kaufhauses. Den Schaden nahm die ebenfalls ...

Weiterlesen »

Mickie Krause heizte bei Ballermann-Party-Night mächtig ein

(wS/khh) Wilnsdorf-Wilgersdorf – Richtig viel los war am Samstag Abend auf dem Sportplatz „Neue Hoffnung“ in Wilgersdorf. Der Schalke Fanclub „Oberes Johannland“ 1975 e.V. hatte anlässlich seines 40-jährigen Bestehens zur Ballermann-Party-Night eingeladen. Gut 2.000 Feierwütige bevölkerten den Sportplatz und verlebten bei optimalen Temperaturen einen stimmungsvollen und von den Veranstaltern perfekt organisierten Abend. Gegen Mitternacht trat dann Ballermann-Urgestein Mickie Krause auf, ...

Weiterlesen »

Lennestadt – Betrunken mit dem Auto unterwegs

(wS/ots) Lennestadt – Am Samstagnachmittag, gegen 17.30 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte der Wache Lennestadt einen 54-jährigen VW-Fahrer in Maumke. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Fahrzeugführer erheblich unter Alkoholeinwirkung stand. Auf der Polizeiwache wurde ihm eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet. .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier [adrotate group="3"] .

Weiterlesen »

Rettungsschwimmer aus Siegen im Einsatz an der Ostseeküste

(wS/red) Siegen/Wustrow – 2014 ertranken allein in Deutschland 392 Menschen, über die Hälfte aller Todesfälle ereigneten sich in den Sommermonaten Juni, Juli und August. 26 Opfer ertranken allein in der Ostsee. Damit der Badeurlaub am Meer nicht zum Alptraum wird, werden die Strände an Nord- und Ostsee, aber auch die Binnengewässer von ehrenamtlichen Rettungsschwimmern bewacht. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) strebt hierzu einen flächendeckenden Wasserrettungsdienst an. Auch ...

Weiterlesen »

Olpe – Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

(wS/ots) Olpe – Am Samstagnachmittag, gegen 18.50 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Straße „Am Bratzkopf“ in Olpe. Zu diesem Zeitpunkt befuhr ein 28-jähriger Rennradfahrer die Straße „Am Bratzkopf“ bergab in Richtung Bruchstraße. In Gegenrichtung war ein 65-jähriger Pkw-Fahrer unterwegs und beabsichtigt mit seinem Mercedes an der Einmündung „Düringer Straße“ nach links in die Düringer Straße abzubiegen. Beim Abbiegen ...

Weiterlesen »

Olpe – Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer

(wS/ots) Olpe – Am Samstagnachmittag, gegen 16.10 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der K 18 zwischen dem Abzweig „Kompostwerk“ und dem Kreisverkehr „Rother Stein“. Ein 24-jähriger Finnentroper befuhr mit seinem Motorrad die K 18 aus Richtung Biggesee kommend in Richtung Kreisverkehr „Rother Stein“. In einer Rechtskurve sah er plötzlich neben der Fahrbahn einen Radlader stehen. Er erschrak, verbremste sich, ...

Weiterlesen »