Radfahrerin angefahren: Polizei sucht unfallflüchtigen schwarzen BMW

(wS/ots) Siegen – Eine 24-jährige Fahrradfahrerin aus Siegen befuhr am Sonntagabend um 23.10 Uhr in Siegen-Seelbach die Freudenberger Straße von Trupbach kommend in Richtung Seelbach. In Höhe einer dortigen Fliesenfirma wurde die junge Frau nach ihren eigenen Angaben seitlich von einem schwarzen BMW leicht gestreift. Hierdurch kam sie zu Fall und verletzte sich durch den Sturz. Der Autofahrer entfernte sich unerlaubt vom Unfallort in Richtung Seelbach. Die verletzte 24-Jährige musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert werden.

Das Siegener Verkehrskommissariat bittet mögliche Zeugen des Unfallgeschehens um sachdienliche Hinweise zu dem Unfallflüchtigen bzw. dessen Fahrzeug unter 0271-7099-0.

RTW + Notarzt 002.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″] .