VIDEO: Schwerverletzter PKW-Fahrer nach Kollision mit Hauswand

(wS/ots) Siegen 19.07.2017 | Am Mittwochmittag, kurz vor 12:00 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall in der Fludersbach (wir berichteten).

Ein 58-jähriger Toyota-Fahrer war in Richtung Schleifmühlchen unterwegs. Vermutlich aufgrund eines internistischen Notfalls verlor er dabei die Kontrolle über sein Auto und krachte zunächst in ein parkendes Fahrzeug. Anschließend endete die Fahrt an einer Hausecke. Der 58-Jährige war zunächst eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Rettungskräfte verbrachten den Schwerverletzten in ein Krankenhaus. Die Fludersbach war für rund eine halbe Stunde voll gesperrt. Der entstandene Schaden liegt nach ersten Schätzungen bei 25.000 Euro.

Beitrag: K.-H. Hercher / Kamera: K.-H. Hercher, M.Groß

Fotos: M. Groß / wirSiegen.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier