Pferdeanhänger in Flammen – Feuerwehr bringt Brand schnell unter Kontrolle

(wS/khh) Wilnsdorf-Oberdielfen 29.05.2018 | Erstmeldung | Am Dienstagabend, gegen 19:45 Uhr, wurde die Feuerwehr zu einem Brand nach Oberdielfen alarmiert.

Im Bereich eines landwirtschaftlich genutzten Schuppens an der L723, zwischen Wilnsdorf und Oberdielfen, war aus bislang ungeklärter Ursache ein mit Stroh beladener Pferdeanhänger in Brand geraten.

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen und größeren Schaden verhindern.

Fotos: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier