Tag der Gärten und Parks 2018 – Dreslers Park ist dabei

(wS/red) Kreuztal 25.05.2018 | Unter dem Motto „Gartenraum – Sommertraum“ findet am zweiten Juni-Wochenende der Tag der Gärten und Parks statt.

In diesem Jahr gehört auch Kreuztal mit Dreslers Park zu den Veranstaltungsorten dieser 2012 ins Leben gerufenen Initiative von „Kultur in Westfalen“ und Landschaftsverband Westfalen-Lippe.

Die ganzjährig öffentlich zugängliche und mehr als 1 ha große Parkanlage in Kreuztals Mitte wird im Rahmen dieser Veranstaltung auf besondere Weise vorgestellt:

Kostenlose Führung zur Gartendenkmalpflege
„Villengarten und Bürgerpark. Restaurierung des innerstädtischen Gartendenkmals“

Samstag, 09.06.2018 – 14.00 Uhr
Treffpunkt: Eingang Weiße Villa

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Referentin: Susanne Weisser, Freie Landschaftsarchitektin, Wuppertal

Das Projekt „Gärten und Parks in Westfalen-Lippe wurde initiiert, um die Vielfalt und Schönheit der über 600 kulturell bedeutsamen Gärten und Parks in Westfalen-Lippe sichtbar zu machen und zu fördern.

Weitere Hintergrundinformationen sowie Aktuelles zum Tag der Gärten und Parks findet man unter www.gaerten-in-westfalen.de

Tag der Gärten und Parks 2018 – Dreslers Park ist dabei (Foto: Stadt Kreuztal)

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier