Video: Wallau (Lahn) – Dachstuhlbrand mit offenen Flammen

(wS/ots) Wallau (Lahn) 04.02.201950 Feuerwehrleute im Einsatz

Um 10:45 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr in Biedenkopf ein Dachstuhlbrand in der Unteren Gehnbergstraße in Wallau gemeldet.

Vor Ort angekommen erwartete die Feuerwehr ein klassischer Dachstuhlbrand mit offenen Flammen. Ausgerückt waren die Wehren aus Breitenstein, Wallau und Kernstadt mit insgesamt 50 Einsatzkräften, 20 davon mit Atemschutzausrüstung.

Wallau (Lahn) – Dachstuhlbrand mit offenen Flammen

Es wurde sofort die Wasserversorgung aufgebaut und eine Drehleiter mit Wenderohr kam zum Einsatz, damit die Trupps mit Atemschutz sofort den Brand bekämpfen konnten. Desweiteren hat die Leitstelle zur Absicherung der eigenen Kräfte und der Bewohner des Hauses weitere Rettungskräfte aus Biedenkopf und Bad Laasphe eingesetzt.

Der Einsatzleiter der Feuerwehr, Stadtbrandinspektor Kai- Michael Koch rechnet damit, dass der Einsatz bis gegen 16 Uhr gehen könnte. Während des Einsatzes bleibt die Straße komplett gesperrt.

Fotos: J.Fritsch / wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier