Regional Nachrichten

Erfolgreicher Abschluss Grundausbildung – 8 neue Einsatzkräfte für das THW in Siegen

(wS/Si) Siegen 04.10.2021 | Erfolgreicher Abschluss Grundausbildung: 8 neue Einsatzkräfte für das THW in Siegen Nach rund 100 Stunden theoretischer und praktischer Ausbildung absolvierten am vergangenen Samstag, 02.10.2021, 8 Helferanwärter erfolgreich die Abschlussprüfung ihrer Grundausbildung beim THW in Siegen. Sie unterstützen ab sofort als ausgebildete ehrenamtliche Einsatzkräfte in ihren verschiedenen Einheiten die jeweiligen Dienste und Einsätze des Siegener Ortsverbands. Bereits ...

Weiterlesen »

Uni Siegen – Siegen weiter unter den besten 800 Hochschulen weltweit

(wS/Si) Siegen 04.10.2021 | Beim aktuellen THE-Ranking konnte sich die Universität Siegen in mehreren Bereichen verbessern. In der Gesamtplatzierung bleibt sie unverändert unter den besten 800 Hochschulen international. Jährlich führt das britische Wissenschaftsmagazin „Times Higher Education“ (THE) ein Ranking weltweit führender Universitäten durch. Wie im Jahr zuvor ist dabei die Universität Siegen unter den besten 800 Hochschulen gelandet. Insgesamt beteiligten ...

Weiterlesen »

72 Neuinfektionen und 46 Genesene / 7-Tages-Inzidenz liegt laut RKI bei 71,5

(wS/Si) Siegen-Wittgenstein 04.10.2021 | Dem Kreisgesundheitsamt wurden über das Wochenende 72 neue Coronafälle gemeldet. Außerdem konnten 46 Personen als genesen aus der Überwachung des Kreisgesundheitsamtes entlassen werden. Die Neuinfizierten und Genesenen verteilen sich wie folgt auf die elf Städte und Gemeinden des Kreises: neuinfiziert/genesen Bad Berleburg         0/2 Bad Laasphe            0/2 Burbach                    5/0 Erndtebrück             1/0 Freudenberg             2/3 ...

Weiterlesen »

Stadtarchiv erwirbt Nachlass des Musikers Rudolf Horn („Musikhaus Horn“)

(wS/Si) Siegen 04.10.2021 | „Einarmiger Klaviervirtuose“ – Stadtarchiv erwirbt Nachlass des Musikers Rudolf Horn Das Stadtarchiv Siegen hat den Nachlass des Musikers Rudolf Horn erworben. Thomas Gegner, Künstler und Inhaber eines Antiquariats in Attersee (Österreich), stellte das Konvolut im Jahr 2020 bei einer Haushaltsauflösung sicher und erkannte den Wert der Sammlung. „Wir sind sehr froh, dass Herr Gegner sich nach ...

Weiterlesen »

Ehrenamt im Mini-Format: Kommunales Integrationszentrum sucht erneut „Sprachpaten“

(wS/Si) Siegen-Wittgenstein 04.10.2021 | Kommunales Integrationszentrum sucht erneut „Sprachpaten“ In einem fremden Land anzukommen ist nicht nur neu und ungewohnt, sondern bringt auch viele Herausforderungen mit sich: andere Bräuche und Sitten, aber vor allem eine fremde Sprache, die ganz neu erlernt werden muss. Das Kommunale Integrationszentrum Kreis Siegen-Wittgenstein sucht erneut pädagogisch interessierte Menschen jeden Alters, die ein zugewandertes Kind in ...

Weiterlesen »

Zweite Rhein-Weser-Turm-Firefighter Challenge erfolgreich durchgeführt

(wS/ots) Lennestadt-Kirchhundem 03.10.2021 | Heute fand die „zweite Rhein-Weser-Turm Firefighter-Challenge“ statt. 34 aktive Feuerwehrmänner und Frauen haben sich heute Nachmittag am Rhein Weser Turm eingefunden um die RWT-Firefighter-Challenge zu durchlaufen. Vollausgestattet mit Atemschutzgerät machten sich immer zwei Kammeradinnen und Kameraden als Trupp im Team auf den Weg nach oben. Es mussten 113 Stufen des 28 m hohen Turms überwunden werden. ...

Weiterlesen »

Neun neue Atemschutzgeräteträger bei der Feuerwehr der Gemeinde Kirchhundem

(wS/ots) Lennestadt-Kirchhundem 03.10.2021 | Heute endete der Atemschutzgeräteträgerlehrgang 2021 der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Kirchhundem. Um an dem Lehrgang teilnehmen zu dürfen mussten die Teilnehmer sich einer medizinischen Untersuchung bei einem Arzt unterziehen. Eine weitere Voraussetzung zur Teilnahme am Lehrgang ist das mindestens absolvierte zweite Modul der Grundausbildung sowie ein Lehrgang Sprechfunker. In den 35 Lehrgangsstunden wurden den Teilnehmern in ...

Weiterlesen »

Verkehrsunfall auf der A45- Unfallfahrzeug fängt Feuer – mehrere Verletzte

(wS/red) Burbach-Wilnsdorf 03.10.2021| (ots) Bei einem Verkehrsunfall auf der A 45 sind gestern (3.10.2021) drei Menschen schwer und sieben leicht verletzt worden. Die Fahrtrichtung Dortmund war zwischenzeitlich voll gesperrt. Gegen 18.31 Uhr war, ersten Aussagen zur Folge, eine 64-Jährige aus Herne in Fahrtrichtung Dortmund auf der A 45 unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Haiger/Burbach und Wilnsdorf staute sich der Verkehr im ...

Weiterlesen »

Unter Alkoholeinfluss – Unfall zwischen Osthelden und Altenhof

(wS/ls) Kreuztal-Osthelden 03.10.2021| Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei mussten am Sonntagabend gegen 17:30 Uhr auf die L.714 zwischen Osthelden und Altenhof ausrücken. Hier kam ein mit zwei Personen besetzter VW Golf in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Hierbei wurde der Fahrer schwer und der Beifahrer leicht verletzt. Beide wurden mittels Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Wie ...

Weiterlesen »

Der TuS Ferndorf wird in der „Emshölle“ in der 2. HZ komplett überrollt und verliert mit 31:23

(wS/Kr) Emsdetten/Ferndorf 03.10.2021 | Zwischen „himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt“ Der TuS Ferndorf, der in den ersten 30 Minuten das Spiel dominiert hat, strauchelt, stolpert und fällt in der „Emshölle“ in der 2. HZ und gibt trotzdem die „rote Laterne“ an den TV Großwallstadt ab. 11 Ferndorfer Fans einschl. Trommlern haben die Reise nach Emsdetten angetreten, um vor 1254 ...

Weiterlesen »