PKW streift Taxi: Zwei Personen nach Unfall verletzt

wS/wf. Netphen Dreis-Tiefenbach – 03.10.2012 – Vorabmeldung – Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend auf der B62 zwischen Netphen und Dreis-Tiefenbach wurden zwei Personen verletzt. Nach ersten Ermittlungen war ein Mercedes Fahrer gegen 21:40 Uhr in einer lang gezogenen Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort streifte er ein Taxi, das in Richtung Netphen unterwegs war.

Beide Fahrzeugführer verloren die Kontrolle über ihre Fahrzeuge. Der Taxifahrer kam nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in den Straßenwall. Der Mercedesfahrer kam ebenfalls nach links von der Fahrbahn ab, knallte in die Schutzplanke, überschlug sich dann und blieb im rechten Straßengraben auf dem Dach liegen.

Beide Fahrzeugführer, die alleine in ihren Fahrzeugen waren, wurden dabei verletzt. Mit Rettungswagen wurden sie in Krankenhäuser transportiert. Notärzte aus Siegen und Netphen waren an der Unfallstelle eingesetzt. Zwei Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr rückten ebenfalls zum Unfallort aus. Die Wehrleute leuchteten die Unfallstelle aus und sicherten an den schwerbeschädigten Fahrzeugen den Brandschutz.

Die B62 war aufgrund der Unfallaufnahme über längere Zeit voll gesperrt.

PKW streift Taxi: Zwei Personen nach Unfall verletzt

Bilder: Tobias Bernino / Michael Handke

.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]

Werbung: Selbstbewusst durchs Leben gehen Die zahlreichen praktischen Tipps und Übungen machen aus Ihnen einen selbstbewussten Menschen, der in Zukunft voller Selbstvertrauen durchs Leben gehen kann. Stärken Sie jetzt Ihr Selbstbewusstsein für die Realisierung Ihrer Ziele in der Liebe, im Job und im sonstigen Leben! Das eBook „Selbstbewusst durchs Leben gehen – Stark sein in Liebe und Beruf“ ist hierfür Ihr erster und wichtigster Schritt! Zum Ebook