Parkautomatenaufbrecher: Täter mit auffälliger Jacke

(wS/ots) Siegen – Das Siegener Kriminalkommissariat 5 ermittelt aktuell gegen zwei bislang noch unbekannte Straftäter, die dringend verdächtig sind, im Tatzeitraum von Anfang Dezember 2013 bis Mitte Februar 2014 überwiegend in den Abend- bzw. Nachtstunden im Bereich des Siegener Stadtgebiets insgesamt sieben Parkscheinautomaten gewaltsam aufgebrochen und das darin befindliche Bargeld entwendet zu haben.

Bei ihren Taten wurden die beiden vermutlich jungen Männer jedoch von einer Überwachungskamera aufgenommen. Die Polizei veröffentlicht jetzt Fotos, auf denen die beiden mit Schals und Kapuzenjacken maskierten Täter zu sehen sind. Das Kriminalkommissariat ist jedoch sehr zuversichtlich, dass Zeugen zumindest einen der Tatverdächtigen aufgrund seiner getragenen, extrem auffälligen und markanten Jacke identifizieren könnten.

Die Polizei fragt daher: „Wer kennt eine Person, die eine solch auffällig gestreifte Jacke besitzt bzw. trägt?“

parkautomatenaufbrecher

parkautomatenaufbrecher1

.
Anzeige/Werbung