Applaus-Kurve: Kradfahrer schwer verletzt

(wS/oo) Netphen. Donnerstagabend kurz nach 20 Uhr befuhr ein 28-jähriger Motorradfahrer die Bundesstraße 62 von Afholderbach kommend in Fahrtrichtung Lützel. Ausgangs der Applauskurve kam der Kradfahrer aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und krachte mit seiner „Yamaha“ in die Schutzplanken. Hierbei wurde er am Bein schwer verletzt und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Wegen ausgelaufener Betriebsmittel aus dem Motorrad musste die Feuerwehr Eschenbach ausrücken und die Unfallstelle mit Bindemittel abstreuen. Kurz nachdem Polizei, Rettungswagen und Feuerwehr eingetroffen waren, ging hier oben die „Welt“ unter. Der Himmel verfinsterte sich schwarz, Blitze zuckten vom Himmel und der öffnete seine Schleusen das Hagelkörner herunterprasselten.

MotorradunfallApplauskurve (4)

MotorradunfallApplauskurve (1)

MotorradunfallApplauskurve (2)

MotorradunfallApplauskurve (3)

MotorradunfallApplauskurve (5)

MotorradunfallApplauskurve (6)

MotorradunfallApplauskurve (7)

Fotos: wirSiegen.de

Anzeige: Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group=“3″]