Weiterbau der Windkraftanlagen in Fischelbach

logo_kreissiwi_wappen_siwi(wS/sw) Siegen-Wittgenstein – Der Kreis Siegen-Wittgenstein hat dem Antrag der Firma Juwi, um die sofortige Vollziehung des Genehmigungsbescheides für die Windkraftanlagen in Bad Laasphe-Fischelbach anzuordnen, entsprochen. Damit kann der Betreiber nun weiterbauen.

Diese Entscheidung wurde den Widerspruchsführern mitgeteilt. Über die Widersprüche ist noch nicht abschließend entschieden worden. Die in den Widersprüchen aufgeführten Gründe wurden aber vom Kreis bei der Anordnung der sofortigen Vollziehung berücksichtigt.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .