Lennestadt – Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen

(wS/ots) Lennestadt – Am Mittwoch befuhren um 14:10 Uhr drei PKW, in der Reihenfolge Subaru, Skoda, Mazda hintereinander die Meggener Straße in Meggen in Richtung Maumke.

Verkehrsbedingt brachten der 47jährige Fahrer des Subaru und der 53jährige Fahrer des Skoda ihre PKW zum Stillstand. Der 21jährige Fahrer des Mazda erkannte dies zu spät, fuhr auf den Skoda auf und schob diesen auf den Subaru. Der Unfallverursacher musste anschließend im Krankenhaus Lennestadt stationär aufgenommen werden. Ein 15jähriger Mitfahrer im Subaru klagte über Kopfschmerzen. Der Mazda und der Skoda waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt 10.500 €.

Symbolbild: Hercher

Symbolbild: Hercher

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″] .