PKW-Überschlag auf A45 zwischen Siegen und Siegen-Süd

(wS/mg) Siegen | Heute gegen 16 Uhr kam es auf der A45 zwischen den Anschlussstellen Siegen und Siegen-Süd zu einem Unfall, bei dem ein 26-jähriger Pkw-Fahrer leicht verletzt wurde. Der Fahrer kam mit seinem Opel Insignia aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn nach rechts von der Straße ab, prallte gegen einen Baum, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer konnte sich selbst aus seinem Pkw befreien und wurde nach erster ärztlicher Versorgung in ein Siegener Krankenhaus gebracht. An dem Opel entstand Totalschaden.

2015-07-13_Vu_A45_Opel Insignia_Überschlagen (8)

2015-07-13_Vu_A45_Opel Insignia_Überschlagen (12)

2015-07-13_Vu_A45_Opel Insignia_Überschlagen (17)

2015-07-13_Vu_A45_Opel Insignia_Überschlagen (19)

2015-07-13_Vu_A45_Opel Insignia_Überschlagen (23)

2015-07-13_Vu_A45_Opel Insignia_Überschlagen (40)

2015-07-13_Vu_A45_Opel Insignia_Überschlagen (1)

Fotos: M. Groß / wirSiegen.de