Aktionsnachmittag mit Riesenhummer und Wiesenrutsche im Freibad Kaan-Marienborn

(wS/red) Siegen 16.07.2018 | Zu Beginn der Sommerferien lädt die städtische Sport- und Bäderabteilung am Donnerstag, 19. Juli 2018, zu einem Aktionsnachmittag im Freibad Kaan-Marienborn ein. Zwischen 14.00 und 17.00 Uhr sorgt der Riesenhummer „Lobster“ mit seinen zahlreichen Rutsch- und Klettermöglichkeiten für viel Spaß und Action im Schwimmbecken. Auch die beliebte Wiesen-Planenrutsche wird an diesem Nachmittag wieder aufgebaut. Mit passenden Sommerhits kommt zusätzlich gute Laune ins Freibad.

Die Aktion ist Teil des Ferienspaßprogramms der Stadt Siegen. Für die Besucherinnen und Besucher fällt lediglich der reguläre Eintritt an. Bei Regen oder Gewitter findet die Veranstaltung nicht statt.

Weitere Informationen zu den städtischen Bädern finden Interessierte im Internet unter www.schwimmbaeder-siegen.de.

Der Riesenhummer „Lobster“ ist eine beliebte Attraktion bei den Aktionsnachmittagen im Freibad Kaan-Marienborn. (Foto: Stadt Siegen)

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier