Bad Laasphe

Unwetterwarnung Stufe Orange vor Glatteisregen

(wS/at) Siegerland-Sauerland 07.01.2016 | Unwetterwarnung Stufe Orange vor Glatteisregen Die Unwetterzentrale.de warnt vor extremer Glätte – gültig von: Samstag, 7. Januar 2017, 10:00 Uhr bis: Samstag, 7. Januar 2017, 22:00 Uhr Gefährliches Blitzeis macht manche Straßen und Gehwege eisglatt. Bitte vorsichtig fahren! Foto: Archiv wirSiegen.de

Weiterlesen »

Alles Liebe und Gute für 2017 wünscht wirSiegen.de

(wS/at) Es ist wieder vollbracht, ein Jahr geht zu Ende und das neue Jahr steht vor der Tür. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen unseren Lesern, Freunden, Bekannten, Geschäftspartnern, Werbekunden, Einsatzkräften, Kollegen und den vielen tausend Menschen, die tagtäglich unsere Seite besuchen, für die gute Zusammenarbeit bedanken. Das Team von wirSiegen.de wünscht Euch allen ein tolles Silvesterfest und ...

Weiterlesen »

Glätteunfall! Geschleudert und mit Gegenverkehr kollidiert

(wS/ots) Bad Laasphe-Volkholz 30.12.2016 | Am Donnerstagnachmittag (29.12.2016) um 16.25 Uhr krachten zwei Autos auf der Landstraße 719 ineinander. Eine 39-Jährige war mit ihrem Corsa von der Siegquelle kommend in Richtung Volkholz unterwegs. In einer langgezogenen Linkskurve geriet sie glättebedingt ins Schleudern und krachte gegen einen entgegenkommenden Agila. Die 39-Jährige zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Der 19-Jährige Agila-Fahrer und ...

Weiterlesen »

Auf die Zulassung bei Silvesterfeuerwerk achten!

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 27.12.2016 | Damit es mit dem Silvesterfeuerwerk klappt, gibt die Bezirksregierung Arnsberg wichtige Hinweise für den Verkauf und das Abbrennen von Feuerwerkskörpern: In der Zeit vom 29. bis zum 31. Dezember ist der Verkauf der begehrten Feuerwerkskörper erlaubt, abgebrannt werden dürfen sie nur am 31. Dezember und 1. Januar. Doch nur wer die Sicherheitshinweise beachtet und einige Tipps ...

Weiterlesen »

wirSiegen.de wünschte frohe Weihnachten

(wS/at) Kreuztal 24.12.2016  | Das Team von wirSiegen.de bedankt sich bei allen Usern, Kolleginnen und Kollegen, Einsatzkräften, Geschäftspartnern und Werbekunden für die gute Zusammenarbeit. Wir wünschen Ihnen tolle und entspannte Weihnachtstage im Kreise Ihrer Lieben und einen guten Start ins neue Jahr.  

Weiterlesen »

Anschlag in Berlin! Terrorist Anis Amri in Mailand erschossen

Anschlag in Berlin! Terrorist Anis Amri in Mailand erschossen ……………….. 23.12.2016 In der Nacht zum 23.12.2016 wurde Anis Amri in Mailand erschossen ……………….. Der mutmaßliche Berliner Attentäter, der am 19.12.2016 ein Blutbad in Berlin anrichtete ist tot. Nach aktuellen Angaben wurde er heute Nacht bei einer Polizeikontrolle in Mailand erschossen.  

Weiterlesen »

Anschlag in Berlin! Terrorist Anis Amri in Mailand erschossen

……………….. UPDATE vom 23.12.2016 In der Nacht zum 23.12.2016 wurde Anis Amri in Mailand erschossen ………………..   Fahndung nach Anis AMRI im Zusammenhang mit dem Anschlag auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in Berlin am 19.12.2016 (wir berichteten). (wS/ots) Das Bundeskriminalamt fahndet im Auftrag des Generalbundesanwalts mit Unterstützung aller Polizeien der Länder und des Bundes wegen dringendem Tatverdacht nach Anis Amri, ...

Weiterlesen »

Versuchsangebote für Schnell- und Nachtbuslinien laufen zum Jahresende aus

Nachfrage für den Schnellbus SB6 Bad Berleburg – Bad Laasphe und die Nachtbusse N7/N8 und N9 von Siegen nach Bad Berleburg/Bad Laasphe bzw. von Siegen nach Neunkirchen/Burbach zu gering. (wS/red) Siegen-Wittgenstein 21.12.2016 | Vom 01.06.2016 an bis zum 30.12.2016 findet zwischen Siegen und Bad Berleburg/ Bad Laasphe (N7 und N8) sowie zwischen Siegen und Neunkirchen/ Burbach (N9) ein Nachtbus-Versuchsangebot statt. Zudem ...

Weiterlesen »

Kreispolizei verstärkt Präsenz auf Weihnachtsmärkten

Doppelstreifen mit Schutzwesten und Maschinenpistolen im Einsatz (wS/red) Siegen 21.12.2016 | „Die Ereignisse in Berlin haben die Frage nach der Sicherheit bei öffentlichen Veranstaltungen wie z.B. Weihnachtsmärkten auch bei uns in Siegen-Wittgenstein erneut in den Mittelpunkt gerückt“, das haben Landrat Andreas Müller als Leiter der Kreispolizeibehörde und Polizeidirektor Wilfried Bergmann deutlich gemacht. Deutschland und damit auch NRW stehen seit Langem ...

Weiterlesen »

VIDEO: Terroranschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt

Zwölf Tote und 48 Verletzte (wS/khh) Berlin 20.12.2016 | Ein Bild des Grauens bot sich am Montagabend den Einsatzkräften von Polizei und Rettungsdienst nach dem Terroranschlag auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in Berlin (wir berichteten). Ein Sattelzug war an der Gedächtniskirche ungebremst in eine Menschenmenge gerast. Die Zahl der Todesopfer nach dem verheerenden Anschlag hat sich laut Polizeiangaben auf zwölf erhöht. Drei Personen ...

Weiterlesen »