Monatliche Archive Mai 2014

Helm und Duschner wechseln nach Siegen

(wS/sp) Siegen – Sportfreunde Siegen hat sich die Dienste des 19-jährigen Nachwuchstalents Marvin Helm gesichert. Der offensive Mittelfeldspieler kommt zum 1. Juli 2014 von der U19-Bundesligamannschaft von Eintracht Frankfurt ins Siegerland. Helm, der sowohl auf der linken als auch auf der rechten Außenbahn spielen kann, wohnt in Gießen und hat zunächst einen Einjahres-Vertrag unterschrieben. Der 1,73 Meter große Rechtsfuß hat ...

Weiterlesen »

Endergebnis zur Europawahl im Kreis steht fest

(wS/sw) Siegen-Wittgenstein – Das endgültige Ergebnis zur Europawahl vom 25. Mai 2014 im Kreis Siegen-Wittgenstein liegt jetzt vor: Gegenüber dem vorläufigen Ergebnis vom Wahlabend haben sich nur geringfügige Änderungen ergeben, die aus Zählfehlern bzw. Übermittlungsfehlern bei der Meldung am Wahlabend resultieren. Das hat der Kreiswahlausschuss unter Vorsitz von Kreiswahlleiter und Kreisdirektor Frank Bender jetzt festgestellt. Dazu wurden die von den ...

Weiterlesen »

Laaspher Jugendfeuerwehr wird 35 Jahre alt

(wS/red) Bad Laasphe – 35 Jahre Jugendfeuerwehr des Löschzugs 1 der Feuerwehr Bad Laasphe heißt es am Sonntag, den 15. Juni 2014. Im Rahmen eines „Tags der offenen Tür“ lädt der Wittgensteiner Nachwuchs von 11 bis 17 Uhr zu Schauübungen am Feuerwehrgerätehaus in der Wehrstraße in Bad Laasphe ein. Zudem ist unter anderem eine Fahrzeug- und Geräteausstellung, der Waffel-Verkauf und ...

Weiterlesen »

Tag des Hundes: Vorführung auf Übungsplatz

(wS/si) Siegen-Kaan-Marienborn – Am Sonntag, 1. Juni, wird bundesweit der Tag des Hundes gefeiert. Zahlreiche Vereine, die dem Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) angeschlossen sind, laden an diesem Tag auf ihre Übungsplätze ein und zeigen, wie vielfältig die gemeinsame Zeit mit dem vierbeinigen Familienmitglied gestaltet werden kann. Auch die Ortgruppe Kaan-Marienborn im Verein für Deutsche Schäferhunde lädt am 1. ...

Weiterlesen »

Drei Studis, drei Ideen, drei neue Projekte

(wS/uni) Siegen – Das Ziel der Universität Siegen war ganz klar: ein schönerer, attraktiverer und damit besserer Campus. Dafür hatte die Uni den Wettbewerb „Campus der Ideen“ gestartet. Studentinnen und Studenten konnten Ideen und Vorschläge einreichen, jetzt stehen die Sieger fest. Kanzler Ulf Richter hat drei Studierende für ihre Projekt-Ideen ausgezeichnet. Richter: „Diese drei Ideen entsprechen den Interessen der Studierenden. ...

Weiterlesen »

Bei "KulturPur" live dabei per Webcam

(wS/hi) Hilchenbach-Lützel – „KulturPur startet am 5. Juni und auch in diesem Jahr können alle, die über einen Internet-Zugang verfügen, bei dem beliebten Musik- und Theaterfestival wieder live dabei sein. Möglich macht dies das Webcam-Angebot der Stadt Hilchenbach unter www.hilchenbach.de. Die Live-Bilder sind ein Angebot für alle, die das kulturelle Leben auf der Ginsberger Heide mitverfolgen wollen, aber zum Beispiel wegen ...

Weiterlesen »

"Farbige Welten" lockt viele Besucher an

(wS/freu) Freudenberg – Die Formate sind unterschiedlich, ebenso die Technik der Darstellung, aber überall bestimmen die Farbkompositionen den visuellen Eindruck: Ab dem 28. Mai präsentieren Gudrun Keuck und Jürgen Galonska ihre Werke im Freudenberger Mittendrin-Museum. Dieter Siebel und Dr. Ingrid Leopold waren als 4FACHWERK-Vorsitzende sehr erfreut, zur Ausstellungseröffnung „FARBIGE WELTEN“ zahlreiche Gäste aus Nah und Fern begrüßen zu können. Dieter Siebel ging in ...

Weiterlesen »

Diebesbande ging Polizei ins Netz – 8 Personen festgenommen

(wS/ots) Kreuztal / Wilnsdorf- Beamte der Kreispolizeibehörde konnten am Mittwoch gleich acht Personen vorläufig festnehmen, die dringend verdächtig sind, bandenmäßige Ladendiebstahlsdelikte begangen zu haben. Zunächst gingen Beamten der Kreuztaler Wache um 11.50 Uhr vier Personen, die mit einem in Essen zugelassenen silbernen Ford Focus unterwegs waren, im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle ins Netz. Bei der anschließenden Kontrolle des Quartetts stellte ...

Weiterlesen »

Einbruch in Jugendzentrum:Musikinstrumente gestohlen

(wS/ots) Hilchenbach  – Im Tatzeitraum vom 25. bis 29. Mai drangen Unbekannte in das Jugendzentrum in Hilchenbach- Dahlbruch am „Bernhard-Weiss-Platz“ ein. Die Tür des Musikraum wurde gewaltsam aufgetreten und anschließend verschiedene Musikinstru-mente im Wert von rund 1 500 Euro entwendet. Täterhinweise erbittet die Polizei in Kreuztal unter 02732-909-0. . Anzeige bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner [adrotate group="3"] .

Weiterlesen »

PKW gerät in ausgehobenen Kanaldeckel – Betrunkene stellten auch Fußballtor auf

(wS/ots) Siegen  – Bisher unbekannte Täter hoben in der Nacht zu Donnerstag in Siegen-Geisweid in der Reckhammerstraße einen Kanaldeckel dergestalt aus einer Fassung heraus,  dass dieser halbseitig hoch stand. Ein 44-jähriger Autofahrer aus Siegen fuhr gegen 01.00 Uhr mit seinem Mercedes über den Gullideckel und beschädigte sich dabei einen Reifen samt Felge. Hinweise auf die Übeltäter nimmt das in dieser Sache wegen gefährlichen Eingriffs in den ...

Weiterlesen »