Zwölf neue Gesichter beim 1. FC Dautenbach

(wS/sp) Siegen – Die Neuausrichtung des künftigen Fußball-B-Kreisligisten 1. FC Dautenbach und das Konzept des Arbeitskreises-Fußball überzeugt junge, heimische Kicker. Folgende Spieler gaben ihre Zusage für die Saison 2014/15 und werden unter dem neuen Coach Jan-Philip Stender in die neue Saison gehen:

  • Sven Reimann (Spvg. Niederndorf) als Co-Trainer
  • Kim Münker und Yannick Ax (SV Netphen, A-Jugend)
  • Lasse Jakobs (Fortuna Freudenberg, A-Jugend)
  • Mustafa Zaalouki (FC Kaan)
  • Michael- und Sebastian Vitt, Sandro Alder und Markus Wendel (alle SV Eckmannshausen)
  • und die Rückkehrer Tobias Krämer, Stefan Kiehl und Trung Vu

Der Vorstand des FCD bedankt sich weiterhin beim aktuellen Team und freut sich, dass alle derzeitigen Seniorenspieler der Dautenbacher ihre Zusage gegeben haben, auch in der kommenden Saison das schwarz-gelbe Trikot zu tragen.

.
Anzeige