Suche nach vermisster 47-jähriger Frau: Polizei bittet um Mithilfe

(wS/ots) Netphen — UPDATE vom 02.04.2015 — Die von der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein veranlasste Fahndung nach der vermissten 47-jährigen Arna Ungewitter aus Netphen hat sich erledigt.

———————–

(wS/ots) Siegen/Netphen – Bei einer aktuellen Öffentlichkeitsfahndung bittet die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach einer vermissten Person.

Seit dem 13.02.2015 wird die 47-jährige Arna Ungewitter aus Netphen vermisst.

Frau Ungewitter ist circa 1.70 Meter groß, korpulent, etwa 110 Kilogramm schwer, trägt auffallend lange, bis zum Ellbogen reichende schwarze Haare mit Mittelscheitel. Frau Ungewitter ist starke Raucherin und trägt vermutlich weiße Turnschuhe.

Die Vermisste ist krank und die Polizei schließt nicht aus, dass Frau Ungewitter sich in einer hilflosen Lage befinden könnte und daher dringend Hilfe benötigt.

Die Kreispolizeibehörde hat bereits intensive Suchmaßnahmen nach der Vermissten durchgeführt. Allerdings bislang ohne Ergebnis. Von daher bittet die Polizei nun die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach der Vermissten. Personen, die die Vermisste seit ihrem Verlassen ihrer Netphener Wohnung am 13.02.2015 gesehen haben oder aber sachdienliche Angaben zu ihrem derzeitigen Aufenthaltsort machen können, werden gebeten, sich mit dem Siegener Kriminalkommissariat 1 unter 0271-7099-0 in Verbindung zu setzen.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .