Lindenschule bietet ihren Schülern schon über 20 Jahre eine Judo AG an

Siegen (wS/pm) | An der  Lindenschule am Weidenauer Bismarkplatz (Förderschule des Kreises Siegen-Wittgenstein für den  Primarbereich -Förderschwerpunkt Sprache-) ist nun schon seit mehr als 20 Jahren eine  Judo-AG fest im Schulprogramm verankert.

Der Judotrainer  Bernd Stausberg von den Judofreunden Siegen Lindenberg ermöglicht der Schule schon seit 1994 diese Kursangebot. Kürzlich endete „der schon 21. Judokurs in ununterbrochener Folge an unserer Schule, worauf das gesamte Kollegium natürlich sehr stolz ist“, so der Schulleiter Dieter Lammersdorf. Von ihm sowie Bernd Stausberg erhielten die Zweitklässler jetzt Urkunden für die erfolgreiche Teilnahme.

Das Foto zeigt die erfolgreichen Schüler mit ihrem Judolehrer Bernd Stausberg | Foto: Verein

Das Foto zeigt die erfolgreichen Schüler mit ihrem Judolehrer Bernd Stausberg | Foto: Verein

 

 .
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″] .

32 Gesamtansichten 2 Aufrufe heute