Bad Laasphe

Fußball: Ü60-Westfalenmeistertitel wieder im Siegerland

(wS/red) Siegen-Wittgenstein/Kaiserau 26.06.2017 | Nach der unglücklichen Vizemeisterschaft im letzten Jahr gelang der Ü60-Kreisauswahl Siegen-Wittgenstein am Samstag die Rückeroberung des Titels. Von dreizehn gemeldeten Teams, die auf Kleinfeld gegeneinander antraten, kamen drei aus dem Siegerland und aus Wittgenstein: Zusammenhalt und Motivation der heimischen Fußballoldies scheinen ebenso wie die Spielstärke sehr überdurchschnittlich zu sein. Gespielt wurde zwölf Minuten lang in zwei ...

Weiterlesen »

Hilfe benötigt! Maurice und seine Eltern kämpfen

Verein Handycap unterstützt Familie Pätzke und ihren schwerbehinderten 12-jährigen Sohn Maurice (wS/red) Bad Laasphe-Feudingen 19.06.2017 | Maurice ist anders als andere Jungen in seinem Alter, aber er ist ein sehr offener und beliebter junger Mann. Er sitzt im Rollstuhl, kann sich kaum bewegen und spricht nur noch wenige Worte. Er leidet an dem Waterhouse-Friderichsen-Syndrom, ein akuter Ausfall der Nebennieren infolge ...

Weiterlesen »

Kollision mit Pkw! Motorradfahrer schwer verletzt

(wS/ots) Bad Laasphe 07.06.2017 |  Ein 17-jähriger Breidenbacher kam am Dienstagabend gegen 18.30 Uhr in Bad Laasphe-Puderbach mit seinem Kraftrad in einem Kurvenbereich der L903 vermutlich auf Grund überhöhter Geschwindigkeit zu Fall. Auf der Seite liegend rutschte der junge Mann zusammen mit seiner Maschine gegen einen entgegenkommenden Opel Astra eines 74-Jährigen aus dem Raum Marburg. Der 17-Jährige zog sich bei dem Unfall ...

Weiterlesen »

Vorsicht falsche Polizei am Telefon!

(wS/ots) Siegen 31.05.2017 | Am Dienstagabend gegen 21 Uhr erhielt eine 72-jährige Seniorin in Kreuztal-Buschhütten einen Anruf eines angeblichen Polizeibeamten eines Landeskriminalamtes. Die Seniorin reagierte jedoch vorbildlich, indem sie auf die ihr von dem perfiden Betrüger gestellten Fragen so gut wie gar nicht einging. Zudem alarmierte die Buschhüttenerin auch sofort die richtige Polizei, so dass es zu keinem schädigenden Ereignis ...

Weiterlesen »

Vorsicht falsche Polizei am Telefon!

Aktuelle Warnmeldung der echten Polizei: Senior um sauer Erspartes erleichtert / Ermittler nehmen Geldboten fest (wS/ots) Siegen-Wittgenstein 24.05.2017 | Aus aktuellem Anlass warnt die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein erneut vor falschen Polizisten am Telefon. Ein älterer Herr aus der hiesigen Region fiel nämlich jetzt auf die hinterhältige Masche der perfiden Betrüger herein und wurde dabei um sein sauer Erspartes erleichtert. In mehreren Raten ...

Weiterlesen »

Fußballer der Ü60/Ü65-Kreisauswahl in heißer Phase der Saisonvorbereitung

Samstag gegen die Kreisauswahl Recklinghausen / Knapp gegen GW Siegen unterlegen / Zweimal wöchentlich Training (wS/red) Siegen-Wittgenstein 18.05.2017 | Zahlreiche Titel verteidigt die Ü60/Ü65-Kreisauswahl Siegen-Wittgenstein in der neuen Saison 2017. Dazu motiviert bereiten sich die 77 Spieler aus dem Kader mit einer heißen Phase der Vorbereitung gezielt vor. Letzte Woche Mittwoch spielte die Ü60 gegen die deutlich jüngeren Alten Herren von Grün-Weiß ...

Weiterlesen »

Wieder Störungen bei WhatsApp

(wS/khh) Siegen-Wittgenstein 17.05.2017 | Erneut ist der Nachrichtendienst „WhatsApp“ von Störungen betroffen. In vielen Teilen Deutschlands und Europas kommt es momentan zu Problemen mit dem Empfangen oder Senden von Nachrichten. Auch im Kreisgebiet kommt es teilweise zu Ausfällen. . Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

Weiterlesen »

Polizeilicher Sondereinsatz in Sachen Verkehrssicherheit

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 17.05.2017 | In der letzten Woche führte die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein im Zeitraum vom 08.-12.05.2017 kreisweit einen gezielten Sondereinsatz zwecks Kontrolle von möglichen Handy- und Gurtverstößen durch. Im Rahmen des Einsatzes wurden von den eingesetzten Beamten des Verkehrsdienstes und der vier Polizeiwachen aus Siegen, Kreuztal und Wilnsdorf und Bad Berleburg insgesamt 182 Verstöße festgestellt. Diese Verstöße stellen sich wie folgt ...

Weiterlesen »

Anke Fuchs-Dreisbach und Jens Kamieth holen die Direktmandate für die CDU

(wS/khh) Siegen 14.05.2017 | Die Wahl ist entschieden: Anke Fuchs-Dreisbach und Jens Kamieth konnten bei den Landtagswahlen in NRW die Direktmandate für die CDU im Kreis Siegen-Wittgenstein erringen. Ihre aussichtsreichsten Gegenkandidaten, Tanja Wagener (SPD) und Falk Heinrichs (SPD), blieb es nur noch den strahlenden Wahlsiegern zu gratulieren. Nach aktuellem Stand (21:43 Uhr) wurden alle Schnellmeldungen der 321 Wahlbezirke im Kreis Siegen-Wittgenstein übermittelt. . ...

Weiterlesen »

Ergebnisse der Landtagswahlen in NRW und im Kreis Siegen-Wittgenstein

CDU gewinnt in NRW deutlich hinzu / SPD verliert in der Wählergunst / Heimische CDU-Kandidaten erringen ihre Direktmandate (wS/khh) Siegen 14.05.2017 | Der Kreis Siegen-Wittgenstein hat für heute Abend wieder zur traditionellen Wahlparty ins Kulturhaus Lÿz in Siegen eingeladen. Hier können Interessierte die einlaufenden Ergebnisse aus den beiden Wahlkreisen 126 und 127 hautnah mitverfolgen. Neben der Zweitstimme ist dabei auch der Blick auf ...

Weiterlesen »