Netphen

Polizei warnt vor hinterhältigen Telefonbetrügern

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 09.01.2018 | Wieder einmal versuchten hinterhältige Telefonbetrüger ihr Glück in Siegen-Wittgenstein. So gingen gestern kreisweit gleich mehrere Anrufe bei hier wohnhaften Senioren/Seniorinnen ein. Die Betrüger nutzten bei ihren Anrufen durchaus unterschiedliche Legenden, um sich entweder das Vertrauen der Angerufenen zu erschleichen oder aber gezielt psychischen Druck auf ihre Opfer auszuüben. In zwei Fällen täuschten die Anrufer bei Telefonaten ...

Weiterlesen »

Alter, demolierter VW Polo entwendet

(wS/ots) Netphen 05.01.2018 | Unbekannte entwendeten am Donnerstagabend in der Zeit zwischen 19.30 und 20.40 Uhr einen in Netphen-Deuz in der Straße „Hinterm Wasser“ stehenden schwarzen VW Polo mit dem amtlichen Kennzeichen SI-PL 91. Das schon relativ alte und zum Teil sogar demolierte bzw. zerkratzte Fahrzeug mit bereits gelaufenen 190.000 Kilometern hatte nur noch einen Wert von rund 1000 Euro. ...

Weiterlesen »

VIDEO: Sturm Burglind sorgt für rund 80 Feuerwehreinsätze

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 03.01.2018 |Zu rund 80 Einsätzen sind die Feuerwehren im Kreis Siegen-Wittgenstein am heutigen Morgen ausgerückt (wir berichteten). Das Sturmtief Burglind fegte auch über unser Kreisgebiet mit Orkanböen und Starkregen hinweg. Dadurch wurden zahlreiche Bäume entwurzelt, Bäche traten über die Ufer und einige Keller, wie zum Beispiel in Neunkirchen-Zeppenfeld, liefen mit Wasser voll. Beitrag & Kamera: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de In Burbach-Holzhausen ...

Weiterlesen »

Sturm und Regen sorgen für massenhaft Feuerwehreinsätze

Sturm Burglind hält Einsatzkräfte in Trab | Vor allem Wittgenstein betroffen (wS/red) Siegen-Wittgenstein 03.01.2018 | Update | Zu rund 80 Einsätzen sind die Feuerwehren im Kreis Siegen-Wittgenstein am heutigen Morgen ausgerückt. Das Sturmtief Burglind fegte auch über unser Kreisgebiet mit Orkanböen und Starkregen hinweg. Dadurch wurden zahlreiche Bäume entwurzelt, einige wenige Keller liefen mit Wasser voll. Betroffen war vor allem Wittgenstein ...

Weiterlesen »

Warnung vor Unwetter! Orkanböen mit Geschwindigkeiten von bis zu 120 km/h möglich

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 02.01.2018 | Der Deutsche Wetterdienst hat für das Kreisgebiet eine Unwetterwarnung herausgegeben. Ab Mitternacht, so die Wetterexperten, nimmt der Wind deutlich zu und im weiteren Verlauf der Nacht sind von Westen her verbreitet schwere Sturmböen um 100 km/h wahrscheinlich. Vorübergehend sollen auch orkanartige Böen bis 115 km/h auftreten, begleitet von kräftigen Schauern und Gewittern. Nicht auszuschließen ist, dass ...

Weiterlesen »

Alles Liebe und Gute für 2018 wünscht wirSiegen.de

(wS/at) Es ist wieder vollbracht, ein Jahr geht zu Ende und das neue Jahr steht vor der Tür. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen unseren Lesern, Freunden, Bekannten, Geschäftspartnern, Werbekunden, Einsatzkräften, Kollegen und den vielen tausend Menschen, die tagtäglich unsere Seite besuchen, für die gute Zusammenarbeit bedanken. Das Team von wirSiegen.de wünscht Euch allen ein tolles Silvesterfest und ...

Weiterlesen »

Es schneit im Kreisgebiet

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein  29.12.2017 | Jetzt, da der Winter ein frostiges Gastspiel gibt und vor allem in den Morgen- und Abendstunden mit Straßenglätte zu rechnen ist, im Folgenden noch ein paar Hinweise und Tipps von der Polizei, wie man dennoch sein Ziel sicher erreichen kann. Bevor man sich auf den Weg macht sollte man sich rechtzeitig über die Witterungsbedingungen informieren. So kann man frühzeitig auf winterliche Straßenverhältnisse reagieren und ...

Weiterlesen »

Einbruch in Einfamilienhaus: Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Netphen 28.12.2017 | Unbekannte Täter drangen am Dienstagabend bzw. in der Nacht zu Mittwoch in ein freistehendes Einfamilienhaus in Netphen, Dreis-Tiefenbach in der Austraße ein, indem sie die Balkontür auf der Rückseite mit einem Stein einschlugen. Anschließend durchsuchten sie das komplette Wohnhaus. Angaben zum möglichen Diebesgut liegen der Polizei noch nicht vor. Sachdienliche Hinweise zu möglichen verdächtigen Personen oder ...

Weiterlesen »

Nach Raub auf Kiosk – Wer kennt diesen Mann?

(wS/ots) 28.12.2017 Netphen |  Ein noch unbekannter Täter überfiel Anfang Dezember 2017 einen Kiosk bzw. Lottoladen im „Kälberhof“ in Netphen und erbeutete dabei einen geringen Bargeldbetrag. Die Polizei fahndet jetzt nach diesem Räuber mittels des beigefügten Phantombildes. Zur Erinnerung: Der Räuber hatte am Montagmorgen, dem 04.12.2017, den Kiosk gegen 09.25 Uhr betreten und der anwesenden 47-jährigen Kioskbesitzerin unvermittelt und mehrfach ...

Weiterlesen »

2 x Widerstand gegen Polizeibeamte / Polizeihund wehrt körperlichen Angriff ab

(wS/ots) 27.12.2017 Kreuztal / Netphen (ots) – 2 x Widerstand gegen Polizeibeamte  / Polizeihund wehrt körperlichen Angriff ab Im Rahmen von Familienstreitigkeiten übte am vergangenen Samstagnachmittag ein erheblich unter Alkoholeinfluss stehender 47-jähriger Mann in Kreuztal-Buschhütten zunächst körperliche Gewalt gegen ein anderes Familienmitglied aus und drohte sogar dieses umzubringen. Als der Mann auch im Beisein der alarmierten Polizei diese Drohungen wiederholte, ...

Weiterlesen »