Netphen

DRK sammelt Kleiderspenden am 22.April

Jugendrotkreuz hilft tatkräftig mit (wS/red) Siegen-Wittgenstein 15.04.2017 | Das Deutsche Rote Kreuz führt am Samstag den 22. April wieder seine bekannte Kleidersammlung im gesamten Kreis Siegen-Wittgenstein durch. Der einfache und komfortable „Abholservice“ vor Ort beginnt an dem Tag um 8:00 Uhr. Dann machen sich rund 500 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des DRK und befreundeten Organisationen auf den Weg, um alle ...

Weiterlesen »

Junge Frau von Pferdekutsche überrollt

(wS/ots) Nepthen 10.04.2017 | Bei einem Unfall mit einer Pferdekutsche wurde am Sonntagmittag eine 24-jährige Frau verletzt. Die mit drei Personen besetzte Kutsche befand sich gegen 13 Uhr in Netphen auf der bergauf führenden K 7 in Richtung Frohnhausen. Als man dort im Bereich eines Feldweges abbiegen wollte, scheute plötzlich das Pferd und die auf der Kutsche sitzende junge Frau ...

Weiterlesen »

Störungen im Telefonnetz! Auch Notrufe 110 und 112 teilweise betroffen

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein  06.04.2017 |  Seit den späten Mittwochabendstunden kommt es im Telefonnetz des gesamten Kreises Siegen-Wittgenstein teilweise zu erheblichen Störungen der Festnetz- und Mobilfunktelefonie. Diese Störung beeinträchtigt auch die Notrufe 110 und 112. Zur Gewährleistung der bestmöglichen Erreichbarkeit und Funktionsfähigkeit der Polizei wurde vor diesem Hintergrund die sofortige größtmögliche Präsenz durch Streifenwagensatzungen angeordnet. Zudem wurden alle polizeilichen Bezirksdienststellen aller Gemeinden ...

Weiterlesen »

Bands und Musiker aufgepasst! wirSiegen.de möchte ein Video-Portrait über Euch drehen

(wS/khh) Siegen-Wittgenstein 05.04.2017 | Bands und Musiker aus dem Kreisgebiet, spitzt die Ohren! Wir möchten zu Besuch kommen und ein Video-Portrait über Euch bzw. Dich drehen. Wie kann man mitmachen? Ganz einfach: Sendet einfach eine Kurzbewerbung mit ein paar Infos zu den Beweggründen für die Bewerbung um ein Video-Portrait an hercher@wirsiegen.de. Wie solch ein Portrait aussehen könnte seht Ihr hier… In loser Reihenfolge ...

Weiterlesen »

Wahlvorschläge für die Landtagswahl wurden eingereicht

(wS/red) Siegen 28.03.2017 | Die Wahlvorschläge für die beiden Wahlkreise Siegen-Wittgenstein I und II zur Landtagswahl am 14. Mai 2017 wurden dem Kreis Siegen-Wittgenstein von den Parteien bzw. dem Einzelbewerber übermittelt. Der Kreiswahlausschuss wird am Montag, 3. April 2017, in einer öffentlichen Sitzung ab 16:00 Uhr im Kreishaus (Raum 1318) über die Zulässigkeit der eingereichten Vorschläge befinden.   . Anzeige/Werbung ...

Weiterlesen »

Samstag, 01. April: „Hofladen und Biomarkt“ in Kreuztal

(wS/kr) Kreuztal | Der Wochenmarkt in Kreuztal ist bekanntlich der meist frequentierte Markt im heimischen Raum. Jeden Donnerstag kommen hier mehr Händler und Besucher zusammen, als auf allen umliegenden Märkten. Er bietet nicht nur zum Einkaufen alles, was auf einen Wochenmarkt gehört, sondern dient auch der Kommunikation und als beliebter Treffpunkt in der neu gestalteten Stadtmitte. Immer wieder wurde der ...

Weiterlesen »

Zwei Störenfriede durften die Polizei zur Wache begleiten

(wS/ots) Netphen 23.03.2017 | Polizeibeamte der Kreuztaler Wache haben am Donnerstagmorgen einen 24-jährigen Randalierer in Gewahrsam genommen. Der junge Mann war zuvor in einem städtischen Amtsgebäude in Netphen völlig ausgerastet und hatte dort für reichlich Ärger gesorgt. Als der Störenfried deshalb aufgefordert wurde, das Gebäude zu verlassen, kam es zu einem Gerangel mit städtischen Mitarbeitern, wobei ein städtischer Angestellter verletzt ...

Weiterlesen »

Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

(wS/ots) Siegen 23.03.2017 | Ein 32-jähriger Klein-LKW-Fahrer bog am Mittwoch um 14.10 Uhr in Siegen-Weidenau im Einmündungsbereich Siegstraße / Einheitsstraße in die Einheitsstraße ab und übersah dabei eine entgegenkommende vorfahrtberechtigte Fahrradfahrerin. Bei dem dann folgenden Zusammenstoß wurde die 19-jährige Netphenerin schwerverletzt. Mit einem Rettungswagen wurde die junge Frau ins Krankenhaus transportiert. Fotos: M.Groß / wirSiegen.de 

Weiterlesen »

Polizei warnt vor falschen Polizisten am Telefon

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 21.03.2017 | Aktuell erhielten wieder einmal Bürgerinnen und Bürger in Siegen-Wittgenstein Anrufe von angeblichen Polizei- bzw. Kriminalbeamten. Alle Angerufenen reagierten jedoch vorbildlich und informierten frühzeitig die „richtige“ Polizei. Ein finanzieller Schaden ist deshalb nach bisherigen Erkenntnissen nicht entstanden. Die Ermittler des Siegener Betrugskommissariates gehen davon aus, dass der/die Anrufer Vorbereitungshandlungen tätigten. In verschiedenen Varianten versuchen falsche Polizeibeamte Informationen über Bargeldbestände ...

Weiterlesen »