Flucht nach Unfall an Grundstücksmauer

polizeilogo_siegen_wittgens(wS/ots) Kreutzal – Wie die Polizei jetzt mitteilt, ist ein Pkw-Fahrer im Zeitraum zwischen Freitagmorgen, dem 19. September, um 10 Uhr und dem gestrigen Montagmorgen, dem 22. September, um 11 Uhr gegen eine Grundstücksmauer in der Setzer Straße in Kreuztal-Buschhütten geprallt. Im Anschluss flüchtete er ohne sich um die Regulierung des entstandenen Schadens zu kümmern.

Die Mauer auf Höhe der Hausnummer 42 wurde durch den Unfall stark beschädigt – der Sachschaden wird auf rund 700 Euro geschätzt. Das Verkehrskommissariat in Kreuztal ermittelt nun wegen des Verdachts der Verkehrsunfallflucht und bittet mögliche Zeugen, sich unter der Rufnummer 02732 909-0 zu melden.

.
Anzeige/Werbung HausmeisterserviceBurbach_bearbeitet-1
.