Schräg drauf – Neuland für die Altstadt

(wS/si) Siegen. „Schräg drauf – Neuland für die Altstadt“ lautet der Name der Veranstaltungsreihe, die vom 1. Mai bis 31. Oktober in Siegen stattfindet. Am Samstag wurden auf Grund des starken Regens nur sehr wenige Besucher auf den Kornmarkt  gelockt. Als der Liedermacher „Der Flotte Totte“ auftrat wurde die handvoll Gäste auf die Bühne gebeten, damit sie seine Show im Trockenen sehen konnten. Dann kamen die Wohnraumhelden aus Hannover/Linden mit ihrer mobilen APE-Bühne, die sie in Verlängerung zum Bierrondell aufgestellt hatten und schlagartig hörte es auf zu regnen. Für die anwesenden Besucher war es trotz der widrigen Wetterbedingungen ein gelungener Abend.

2014-09-20_Siegen_Schraeg_drauf_Konzert_Foto_Klaus_Reifenrath_01

2014-09-20_Siegen_Schraeg_drauf_Konzert_Foto_Klaus_Reifenrath_02

2014-09-20_Siegen_Schraeg_drauf_Konzert_Foto_Klaus_Reifenrath_03

2014-09-20_Siegen_Schraeg_drauf_Konzert_Foto_Klaus_Reifenrath_04

Fotos: Klaus Reifenrath

.

Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″]

.