Monatliche Archive März 2015

„Nää, ist man sowieso fies für“ – Hommage an Jürgen von Manger

Ein Abend von und mit dem Schauspieler Wolfgang Welter Die „Weinlesung“, die Wolfgang Welter im vergangenen Frühjahr in der Wilhelmsburg dargeboten hat, unterhaltsam und komisch, haben die Zuschauer nicht vergessen!Der Schauspieler ist im vergangenen Jahr so gut angekommen, dass der Förderverein der Wilhelmsburg ihn auch in diesem Jahr zu einem „Guten Abend in der Wilhelmsburg“ nach Hilchenbach eingeladen hat. Und ...

Weiterlesen »

KM:SI Media-Forum mit dem Thema „Industrie 4.0“

Forum aus Agentursicht mit dem Thema „Machen Sie Ihre Produkte fit für Industrie 4.0!“ (wS/red) Siegen – „Machen Sie Ihre Produkte internetfähigund damit zukunftsfähig“, appelliert Referent Patrick Schulte von der billiton internetservices GmbH im kommenden KM:SI Media-Forum. Seinen theoretischen Ansatz der Digitalisierung von Industrieprodukten und -projekten kombiniert erin seinem Vortrag mit seinen aktuellen Beobachtungen undden konkreten Erfahrungswerten aus Agentursicht. Neben einer ...

Weiterlesen »

Nächste Baustellen-Führung mit Bürgermeister Steffen Mues am 12. März 2015

(wS/si) Siegen – Für Donnerstag, 12. März 2015, lädt Bürgermeister Steffen Mues um 17 Uhr interessierte Bürgerinnen und Bürger zur Baustellenführung „Siegen – Zu neuen Ufern“ ein. Der Rundgang beginnt am Platz des Unteren Schlosses. Treffpunkt ist vor dem Eingang zum Museum für Gegenwartskunst. Bürgermeister Steffen Mues wird hier die Errichtung des Campus mit Umnutzung des Unteren Schlosses, den Umbau der ...

Weiterlesen »

KILL ME, KATE! Die gezähmte Widerspenstige

(wS/red) Neunkirchen – Die Theatermacherin Nora, gespielt von Inka Meyer, hat ein Problem: Für die nächste Spielzeit wurde ihr das Shakespeare Stück „Der Widerspenstigen Zähmung“ zur Inszenierung aufgebrummt. Doch ist es überhaupt möglich, 40 Jahre nachdem die ersten Frauen ihre BHs verbrannten, ein Stück mit derart mittelalterlichen Rollenbildern auf die Bühne zu bringen? Die Aufgabe wird für Nora schnell zur ...

Weiterlesen »

Keine 3. Amtszeit für Hilchenbacher Bürgermeister

(wS/red) Hilchenbach | Bei einem Treffen des Bürgermeisters mit seinen Unterstützern bei den Wahlen in 2004 und 2009, UWG, Bündnis 90/Die Grünen und FDP, erklärte Hans-Peter Hasenstab (parteilos), im Oktober 2015 nicht mehr für eine weitere Amtszeit zur Verfügung zu stehen. Zu seinen Gründen, Motiven und Perspektiven will er sich in der nächsten Ratssitzung am 25. März äußern. Die frühzeitige ...

Weiterlesen »

Neue Rettungs- und Krankenwagen für Kreis Siegen

Kreis investiert rund 2,15 Mio. Euro: Fahrzeugübergabe an Rettungsdienst und Feuerwehren (wS/red) Siegen-Wittgenstein | Der Kreis Siegen-Wittgenstein hat jetzt sechs neue Rettungswagen (RTW) und sieben Krankentransportwagen (KTW) an das Deutsche Rote Kreuz übergeben. Das betreibt im Auftrag des Kreises den Rettungsdienst in Siegen-Wittgenstein. Zugleich hat der Kreis zwei Abrollcontainer für Gefahrgut und Atemschutz, ein Transportfahrzeug und einen Einsatzleitwagen an die ...

Weiterlesen »

Polizei nimmt flüchtiges Ladendieb-Trio fest

(wS/ots) Erndtebrück | Die Polizei in Bad Berleburg ermittelt gegen drei Ladendiebe aus Osteuropa. Das Trio hatte am Montagnachmittag in einem Verbrauchermarkt in Erndtebrück Nahrungsmittel und Bekleidung im Wert von über 600 Euro gestohlen und sich dann mit einem Opel Astra mit Dortmunder Zulassung von dannen gemacht. Im Rahmen der polizeilichen Fahndung konnte der Pkw schließlich auf der Marburger Straße ...

Weiterlesen »

Einbrecher von Hauseigentümer überrascht

(wS/ots)  Wilnsdorf | Ein noch unbekannter Einbrecher hebelte am Montagabend gegen 18.55 Uhr bei einem Einfamilienhaus in Wilnsdorf in der  „Morgenröte“ ein Fenster auf. Durch den dabei verursachten Lärm wurde der im Haus anwesende  Hauseigentümer aufgeschreckt. Als dieser deshalb nach draußen blickte, stellte er auf der Terrasse eine männliche, circa 1.75 Meter große, schmale, um die 20 Jahre alte Person ...

Weiterlesen »

Zwei Tresore aus Restaurant entwendet

(wS/ots) Kreuztal | In der Nacht von Sonntag auf Montag drangen Unbekannte in ein in Kreuztal im Dresler´s Park befindliches Restaurant ein und entwendeten aus den Büroräumen einen Wandhängeschrank inklusive zweier darin befindlicher Tresore. Zum Abtransport des Schranks dürften zwei Täter von Nöten gewesen sein. Zeugen gesucht Die Polizei ermittelt jetzt gegen die Täter und bittet dabei um sachdienliche Hinweise. ...

Weiterlesen »

Mit vier Promille in Bäckerei eingeschlafen

(wS/ots) Netphen | Ein unter erheblichstem Alkoholeinfluss stehender 48-jähriger Mann aus Netphen schlief am Montagabend in einem Bäckereigeschäft in Netphen-Dreis Tiefenbach ein.  Nachdem eine Angestellte deshalb die Polizei informiert hatte, wurde bei dem Schlaftrunkenen ein Atemalkoholtest durchgeführt. Beachtliches Ergebnis: etwas mehr als vier Promille. Der 48-Jährige wurde anschließend mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei ...

Weiterlesen »